Fabric Engine auf der Siggraph

Siggraph-Reisende aufgepasst: Es gibt eine Preview zur Fabric Engine 2.0 sowie einen Demo Splice für 3ds Max.

Für Version 2.0, die noch dieses Jahr veröffentlicht werden soll, kündigt der Hersteller Visual Programming an. Damit soll für TDs das Arbeiten mit der Fabric Engine leichter werden, weil der Code grafisch dargestellt wird. Mit der Splice Api können Studios die Fabric Engine mit anderen Applikationen verknüpfen wie zum Beispiel Autodesk Maya, Softimage und nun auch 3ds Max, ebenso wie mit Renderern.

Hersteller Fabric Software nutzt die Siggraph, um sich an einem Tag komplett der Fabric Engine zu widmen. Hier geht es zum Programm des User Group Events für Donnerstag, den 12. August, Raum 306.

Die DP wird sich in einer der nächsten Ausgaben die Fabric Engine mal genauer ansehen.

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here