Resolve Editing Workshop #03 – Kreativ Schnitt und Effiziente Timelines

DP erklärt, wie man in Davinci Resolve kreativ und effizient arbeitet: Editor & Grader Stefan Reiss zeigt in der dritten Episode Match Frame, Replace Clip, 3-Punkt Schnitt ,Take Selektor und mehr ...

In Folge 3 vertiefen wir die Möglichkeiten der Timeline – und zwar, um den Kreativ-Prozess zu  beschleunigen. Dies sind zum Beispiel das Match Frame, Replace Clip (Inklusive dem Playhead als Referenz für das Replace Werkzeug), dem 3-Punkt Schnitt, der besten Anwendung für Marker, dem Take Selektor, sowie Clips verschachteln, Subclips erstellen, die allseits beliebten Geschwindigkeits-Veränderungen und natürlich elegante Überblendungen.

Wer Resolve noch nicht hat: Hier geht es zum Download der Software (eine kostenlose Registrierung ist notwendig, man wird aber nicht mit Newslettern belästigt). Und wir haben in den Tutorials darauf geachtet, dass alle Features in der kostenlosen Version enthalten sind. Los geht’s!

 

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here