Chaosgroup: V-Ray 3.5 für 3Ds Max

Noch schneller und besser? Chaosgroup veröffentlicht eine neue Version des V-Ray Renderers für 3ds Max, die schnellere Rendering Features verspricht.

Die Entwickler aus Bulgarien bieten mit dem V-Ray Renderer ein häufig genutztes Tool für photorealistische Renderings im Bereich der 3D-Computergrafik. Entsprechend hat Chaosgroup das Tool auch als Plug-in für verschiedene Applikationen entwickelt, darunter Maya, Cinema4D, Nuke, Modo, Blender und weitere. V-ray für 3ds Max ist seit kurzem in einer neuen Version erhältlich. Die wichtigsten Neuerungen stellen wir Ihnen hier kurz vor:

Neues in V-Ray für Max

  • Adaptive Lichter: Neuer Algorithmus zur Berechnung von Licht und Beleuchtung, der die Renderzeiten je nach Sezne stark reduziert.
  • Interactive Production Rendering: Interaktives Rendering mit sofortigem Feedback mit V-Ray CPU und GPU.
  • Glossy Fresnel: Neues physikalisch korrektes Reflexionsmodell für höheren Realismus.
  • Resumable Rendering: Ermöglicht es Ihnen, zu jeder Zeit ein Rendering anzuhalten und von dort wieder zu starten. Diese Funktion unterstützt progressives und Bucket Rendering.
  • Live VR Rendering: Damit können Sie direkt zu Oculus Rift oder HTC Vive mit GPU-Beschleunigung rendern. Änderungen, die in 3ds Max gemacht werden, werden dabei sofort in ihrem jeweiligen Gadget angezeigt.

Mehr zum Update können Sie auf dem Chaosgroup Laboratories Blog nachlesen. Wer sich außerdem ein paar Renderings mit V-Ray anschauen möchte, kann dafür hier rumstöbern. Wer sich lieber direkt tief einlesen möchte: Hier geht’s zur Dokumentation.

Kosten und Kompatibilität

Unterstützt werden die Autodesk 3ds Max Versionen 2013, 2014, 2015, 2016 and 2017 (64-bit). Genaue Systemspezifikationen dafür finden Sie hier. Preislich beginnt das ganze ab 750€ mit einer floating Lizenz und einer floating Render Node. Wer allerdings schon eine 3.x- Version besitzt, bekommt dieses Update kostenlos. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here