Photogrammetrie: 1.3 Update zu Photoscan

Neues Update des Photogrammetrie -Tools "Photoscan" von Agisoft. Neben einer Übersicht des Updates gibt es auch gleich kostenlose DP-Artikel dazu.

Das 2006 gegründete Unternehmen Agisoft hat neulich ein Update zu seiner Photogrammetrie-Software Photoscan veröffentlicht. Wer noch nicht mit der Scan-Methode und dem Tool vertraut ist: Wir haben Ihnen weiter unten eine Kollektion mit kostenlosen Artikeln aus der DP erstellt. Viel Spaß beim Einlesen!

1.3 Photoscan Update

  • GPU Beschleunigung beim Prozess der Bildabstimmung
  • CUDA Support für Nvidia Grafikkarten
  • Neue Ordner Funktionen zur Erstellung von Kamera-Gruppierungen
  • Unterstützt werden jetzt auch Multichannel für Farben der Point Cloud
  • Meldungen für Fehler bei Rotationen der Kamera

Die vollständigen Release Notes dazu finden Sie hier.

Download und Kosten

Das Tool kommt in zwei Ausführungen: Einer Standard Edition und einer professionellen Edition. Einen Vergleich der Funktionen können Sie sich dazu hier anschauen. Preislich liegen die beiden Varianten auch weit auseinander: Die Standard Edition gibt es ab 168 Euro, während die professionelle Edition 3289 Euro kostet. Wenn Sie Photoscan erstmal testen wollen, bietet Ihnen Agisoft dafür eine 30 Tage kostenlose Testversion. Genauere Informationen zu den Lizenzen und Preisen finden Sie hier.

Photogrammetrie in der DP

Wer eine Einführung in die Scanning-Abläufe mit Photoscan benötigt, kann in unser DP-Ausgabe 14 : 06 reinschauen. Den Artikel dazu haben wir Ihnen hier kostenlos zusammengestellt. In der DP-Ausgabe 15 : 04 haben wir Ihnen außerdem einen Workflow mit Photoscan zu Erstellung eines Hamburgers gezeigt. Die Pipeline zum kalorienfreien Hamburger können Sie hier nachlesen. Wenn Sie dann auch noch bei Ihrem nächsten Drohnen-Photogrammetrie Projekt Krawall mit dem Luftfahrtamt vermeiden wollen, lohnt sich ein Blick in diesen Artikel. Hilfen und Tutorials finden Sie zusätzlich hier.

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here