Das Maxon Labor ist da!

Maxon hat gestern das Labs veröffentlicht: Damit können Cinema-4D-Nutzer potentielle Features für die Software testen.
Maxon Labs

Manche Features, die Maxon entwickelt hat, schaffen es trotz Sinnhaftigkeit nicht in das neue offizielle Release von Cinema 4D. Damit Nutzer des 3D-Programms dennoch Zugang zu den Tools erhalten, gibt es jetzt das Maxon Labs.

Aktuelle Stand & Zugang zum Maxon Labs

Derzeit sind dort vier Tools verfügbar (Extrudifier, Coons Patch, Team Render HTTPS und Team Render Notifier), weitere kommen zukünftig kontinuierlich hinzu. Sie sind kostenfrei herunterladbar und können von Nutzern bewertet werden. Das Feedback sammelt Maxon, um das Feature weiter zu verbessern oder um herauszufinden, wie sinnvoll es überhaupt ist. So, liebe C4D-Nutzer: Ab ins Maxon-Labor!

Maxon Feature

Maxon Feature

TEILEN
Vorheriger ArtikelStudentenprojekte in der kommenden DP 03 : 17
Wir hatten ja einen kleinen Aufruf gestartet, sein Studentenprojekt in der nächsten DP in einem Making-of zu präsentieren. Aufgrund der zahlreichen Einsendungen haben wir entschieden: Es werden sogar 2! Und das sind sie.
Nächster ArtikelHoudini 16: Überblick der Neuerungen
Letzte Woche hat SideFX Houdini 16 vorgestellt. Wir geben Ihnen hier eine Zusammenfassung und Übersicht des neuen Release.

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here