Sanyo High Definition im Tiefenrausch

Filmen und Fotografieren ist mit der Xacti Digital Movie HD2 ab sofort auch unter Wasser möglich. Mit dem Unterwassergehäuse EHS-510H bekommt die High-Definition-Kamera nun das perfekte Taucher-Outfit. Die ultrakompakte Kamera, die Videos in 720p auflöst und Fotos mit 7 Megapixel einfängt, kann dank des speziellen Gehäuses auf bis zu 45 Meter abtauchen.

Auf einer 4 Gigabyte SD-Karte speichert die Xacti Digital Movie HD2 85 Minuten Film in voller HD-Qualität. Der leistungsfähige Lithium Ionen Akku stellt dazu die nötige Stromversorgung bereit. So gehen auch auf längeren Tauchgängen keine einmaligen Eindrücke verloren. Einfaches Handling Mit dem robusten Gehäuse aus Polycarbonat lassen sich sämtliche Funktionen der Xacti Digital Movie HD2 auch unter Wasser bequem mit einer Hand bedienen. Dabei erleichtern große und griffige Knöpfe die Handhabung. Mit den Gehäusemaßen von nur 176 x 124 x 143mm bleibt das Kamerasystem klein und sehr handlich. Das ohnehin leichte Gehäusegewicht von 660g schrumpft unter Wasser auf 100g. Optionales Zubehör für jeden Einsatzbereich Dank der koppelbaren LED Lampe oder Unterwasserblitzgeräten schafft die Xacti Digital Movie HD2 auch bei schwierigen Lichtverhältnissen beeindruckende Aufnahmen. Rotfilter sorgen zudem für ausgewogene und natürliche Farben. Mithilfe der vorschaltbaren Makrolinse können Seesterne, Muscheln und andere Meeresbewohner bis ins kleinste Detail in Szene gesetzt werden. Das Unterwassergehäuse EHS-510H ist passend für die Sanyo Modelle Xacti Digital Movie HD2, HD1A und HD1. Es kostet 329 Euro und ist ab sofort im Fotofachhandel erhältlich.

Technische Daten EHS-510H

• Kompatibilität mit: Xacti HD1, HD1A, HD2

• Wasserdicht bis: 45m (150 feet)

• Funktionen: Alle Funktionen der Kameras sind bedienbar

• Material: ABS-Harz (Front), High-Intensity Polycarbonat (Rückseite)

• Abmessungen: 176 x 124 x 143mm

• Gewicht (an Land): 660g

• Stativgewindeanschluss für Blitzschienen

• Anschlussschuh für kurzen “Clog-Shoe Flex” Blitzarm

• Steckanschluss für Lichtleiter des externen Blitzes

• M55-Gewinde zum Anschluss eines Rotfilters und einer Weitwinkel- oder Makrolinse

• Optionales Zubehör: Unterwasserblitz, Lichtleiterkabel, Blitzarm “Clog-Shoe Flex”, 3W LEDLampe,

Rotfilter, Weitwinkel- und Makrolinse

UVP: 329 Euro

Verfügbarkeit: ab August 2007

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.