„300“ Sieger im Kampf um die DVD-Charts

In der Schlacht um die vorderen Plätze sind die Neuheiten diese Woche äußerst erfolgreich. 300 Spartaner kämpften sich bis an die Spitze der media control DVD-Charts. Gleich drei Mal zieht Zack Snyders Action-Spektakel "300" als Neueinsteiger in die Top 10 ein.
Anzeige

Die „Einzel-DVD“ holt die Topplatzierung; gefolgt von der „Limited Special Edition“ auf Rang zwei. Für Liebhaber und Filmfreunde bietet die „Limited Collector’s Edition mit Helm“ (7) ein besonderes Highlight.

Damit nicht genug: Drei weitere Neueinsteiger mischen die Top 10 mächtig auf. Die Bikerkomödie „Born To Be Wild – Saumäßig unterwegs“ rast auf den Bronzerang. Die achte Staffel vom „King Of Queens“ kommt neu auf der Vier. „Babylon 5: Vergessene Legenden – Stimmen aus dem Dunkel“ belegt zum Einstieg die Zehn.

„Das Parfum – Die Geschichte eines Mörders“ hat wieder die Fährte in die Charts aufgenommen. Die Verfilmung von Patrick Süskinds Bestseller steht auf Position fünf. Mit „Eragon – Das Vermächtnis der Drachenreiter“ (9) schnellt ein weiterer Re-Entry in die Hitliste.

Die beiden Bestplatzierten der Vorwoche büßen Plätze ein. „Der Teufel trägt Prada“ fällt vom ersten auf den achten Rang. Hugh Grant und Drew Barrymore rutschen mit „Mitten ins Herz – Ein Song für Dich“ von zwei auf sechs.

In den Special Interest-Charts gibt es ebenfalls einen Wechsel an der Spitze. „Mario Barth – Männer sind Schweine, Frauen aber auch“ klettert von vier auf eins. Den Silberrang belegt Neueinsteiger und Comedy-Kollege Oliver Kalkofe mit „Kalkofes Mattscheibe – Die Premiere Klassiker“. „Deutschland. Ein Sommermärchen“ kann den Titel nicht verteidigen und fällt auf die Drei.

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.