Ashampoo (R) 3D CAD Architektur kommt bald

Wohnungen und Häuser am Bildschirm planen

Ashampoo erweitert das eigene Software-Portfolio um einen sehr interessanten Neuzugang. Am 23. Juli erscheint erstmals das Programm Ashampoo 3D CAD Architektur. Wer sich schon bald als Architekt der eigenen vier Wände versuchen möchte, findet endlich ein leistungsstarkes und leicht zu bedienendes Konstruktionsprogramm vor, das Wohnungen ebenso sicher plant wie allein stehende Einfamilienhäuser.

Ashampoo erweitert das eigene Software-Portfolio um einen sehr interessanten Neuzugang. Am 23. Juli erscheint erstmals das Programm Ashampoo 3D CAD Architektur. Wer sich schon bald als Architekt der eigenen vier Wände versuchen möchte, findet endlich ein leistungsstarkes und leicht zu bedienendes Konstruktionsprogramm vor, das Wohnungen ebenso sicher plant wie allein stehende Einfamilienhäuser.

Am 23. Juli stellt Ashampoo das neue Programm Ashampoo 3D CAD Architektur vor – sicherlich ein ganz besonders ambitioniertes Projekt, wie allein die Download-Größe von 750 MB und der für Ashampoo-Verhältnisse recht hohe Preis von 79,99 Euro verraten. Doch Qualität hat eben ihren Preis: Mit der professionellen Planungs-Software ist es ein Leichtes, ein beliebiges Wohnprojekt erst in 2D zu entwerfen, um es dann zum virtuellen Probewohnen als 3D-Modell umzusetzen.

$$$$

Ashampoo-CEO Rolf Hilchner: „Architekten und Ingenieure setzen auf Planungsanwendungen, die leicht mehrere tausend Euro kosten. Wir stellen nun ein Programm vor, das sich dagegen regelrecht zum Schnäppchenpreis erstehen lässt. Wer seine Wohnung oder das Haus akribisch genau am Bildschirm plant, spart sich später bei der Umsetzung viel Ärger.“

Ashampoo 3D CAD Architektur: Einfachste Bedienung gepaart mit exakten Ergebnissen

Das Programm Ashampoo 3D CAD Architektur entwirft einfache Wohnungen ebenso wie mehrstöckige Häuser. Der Anwender gibt zu diesem Zweck einfach die Maße ein und kann umgehend einen 2D-Plan einsehen, in dem sich neue Innenwände ziehen, Fenster platzieren und Türen einbauen lassen. Nach der Eingabe der Wandhöhe wird auch die Geschosshöhe automatisch angepasst. So wird Architektur zum effizienten Vergnügen, das sich jeder Anwender gönnen kann – auch ohne Vorwissen in diesem Bereich. Trotz der einfachen Handhabung arbeitet Ashampoo 3D CAD Architektur auf den Zentimeter genau, sodass es kein Problem ist, die Pläne später für die Realisierung des eigenen Bauprojekts zu verwenden.

$$$$

Ashampoo 3D CAD Architektur ist auf alle Eventualitäten vorbereitet. So kann es auch Treppen umsetzen, wobei es ganz egal ist, ob der Benutzer Podest-Treppen, 1/4-gewendelte oder sogar gleich mehrläufige Treppen haben möchte. Nach der Eingabe per Mausklick berechnet das Programm das entsprechende Modell und passt es mit in den Architekturplan ein. Anschließend können auch die Handläufe, die Stiele und die Oberflächen an die eigenen Wünsche angepasst werden. Die gleiche Freiheit, die der angehende Architekt bei den Treppen hat, genießt er auch bei der Umsetzung eines Dachs. Dessen Form wird zunächst automatisch aufgrund der Außenseiten des Grundrisses berechnet, kann dann aber leicht angepasst werden. Walm oder Giebel und das mit beliebigen Winkeln und Überständen: Jeder Wunsch wird erfüllt. Dabei berechnet die Software auch gleich die gesamte Holzkonstruktion mit.

Ashampoo 3D CAD Architektur: Einen Schnitt machen

Steht der 2D-Plan, so rendert das Programm per Knopfdruck die 3D-Ansicht des Hauses oder der Wohnung. Dabei ist es möglich, um das eigene Haus herumzugehen oder beliebige Schnitte anzufertigen, sodass sich die Wohnräume aus allen nur erdenklichen Perspektiven heraus betrachten lassen.

$$$$

Besonders wichtig: In einer Bibliothek befinden sich zahllose Einrichtungsgegenstände wie Küchen, Schlafzimmer, Schränke, Tische, Stühle und unzählige Möbel mehr. Sie lassen sich im 3D-Plan platzieren, um auf diese Weise zu überprüfen, ob die geplanten Zimmer auch groß genug sind, um etwa eine Couch, einen Esstisch, den Wohnzimmerschrank und den Fernsehtisch aufzunehmen. Wer bereits fertig gebaut hat, nutzt diese Funktion, um einen innenarchitektonischen Neuanfang zu wagen – alle Möbel können umgestellt werden, um etwa probeweise aus dem Esszimmer ein neues Kinderzimmer zu machen.

Am Ende fasst das Programm alle Planteile wie die Grundrisse, die Ansichten und die Schnitte zu Ausführungsplänen zusammen, die in ihrer Qualität auch von Architekten und Ingenieuren weiter bearbeitet werden können.

Das neue Programm Ashampoo 3D CAD Architektur erscheint am 23. Juli 2008. Es kostet 79,99 Euro. Anwender, die das Programm vorbestellen, können es zum Vorzugspreis von 29,99 Euro ordern. Nach dem Kauf kann die Vollversion aus dem Internet heruntergeladen werden. Die Download-Datei ist 750 MB groß.

Weiterführende Links:

  • Webseite
    Weitere Informationen
    Alle Funktionen im

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.