Gameforge präsentiert OGame-Redesign

OGame-Universum Nr. 6 geht in neuem Design an den Start. Unter www.ogame.de gibt das Test-Uni 5.000 Usern Einblick in das neue OGame - mit Videotrailer, grafischen Interfaces und einer verbesserten Menüstruktur.

Das Redesign des erfolgreichsten browserbasierten Online-Spiels von Gameforge bietet dem Spieler eine deutlich einfachere Navigation, Verbesserungen bei Flugzeitenanzeige und Buddyanfragen, ein professionelles Nachrichtensystem, Techtrees, einen neu gestalteten Flottenversand und die Aktualisierung der Rohstoffproduktion in Echtzeit. Auch inhaltlich eröffnet das Redesign neue Möglichkeiten: Spieler können beispielsweise beim Kolonisieren ab sofort Ressourcen mitnehmen, jederzeit ist ein Kolonisieren aus der Galaxieansicht möglich und alle Standardflotten sind auf maximal zwölf Stück begrenzt worden. Wie bei allen Test-Unis bietet ein internes Ticketsystem die Möglichkeit, aktiv am Entfernen eventuell vorhandener Bugs mitzuarbeiten.

Trotz der neuen OGame-Version gibt es keine Veränderungen an bestehenden Spielrunden. Klaas Kersting, CEO von Gameforge erklärt: „Unsere Entwickler haben sich schon seit längerer Zeit mit der Umgestaltung von OGame beschäftigt. Mit dem Redesign danken wir unseren Spielern für die jahrelange Treue. Die Weiterentwicklung von OGame wird aber natürlich auch nach dem Redesign munter weitergehen.“

Für das OGame-Update holte sich Gameforge das deutschlandweit führende Animationsstudio Virgin Lands Animated Pictures mit ins Boot. Virgin Lands zeichnet für die Überarbeitung der Hintergrundgrafiken und das Intro verantwortlich.

Mit mittlerweile mehr als 30 Millionen registrierten Usern besitzt OGame die größte Community in Europas Online-Gaming-Szene. Das kostenlose Browserspiel vereint Elemente aus Wirtschaftssimulation und Echtzeit-Strategiespiel und eignet sich für Jung und Alt gleichermaßen. Seit mehr als sechs Jahren lässt OGame den Spieler in die Rolle eines intergalaktischen Herrschers schlüpfen. Seine Aufgabe besteht darin, mit Hilfe unterschiedlicher Strategien, Handels- und Kriegsaktivitäten den Einfluss über mehrere Galaxien kontinuierlich auszudehnen.

Weiterführende Links:

  • Weitere Infos
    Weitere Infos

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.