Screen Visions goes Down Under

LED-Spezialisten mit André Rieu auf Australien-Tour
Anzeige

Nach Einsätzen in vielen Ländern Europas und Afrikas feiert Screen Visions nun auch Premiere in Down Under: Die Stuttgarter Spezialisten für LED- und Video-Großbildsysteme begleiten den niederländischen Star-Geiger André Rieu bei seiner Tournee „Romantische Wiener Nacht“ in Australien.

Bereits die Tourstopps in Europa waren mit der gigantischen Bühnenkulisse und fast 300 Quadratmetern Videoscreens für Screen Visions eine besonderes Projekt, denn die „Romantische Wiener Nacht“ ist die derzeit größte Outdoor-Produktion der Welt. In Australien kommen ein straffer Zeitplan und die Strapazen einer mehrwöchigen Tour als Herausforderung hinzu. Bei den ersten reibungslosen Einsätzen in Melbourne, Adelaide und Perth zeigte sich jedoch, dass André Rieu nicht umsonst auf die Expertise des sechsköpfigen Screen Visions-Team gesetzt hat. Auch Geschäftführer Roger Rinke ist zufrieden mit dem Verlauf der Tour: „Die Einsätze bei den Konzerten waren dank der Routine des Teams allesamt sehr erfolgreich und wir freuen uns schon jetzt über einen einzigartigen internationalen Einsatz.“

Für Screen Visions ist die Eroberung des fünften Kontinents ein schöner Höhepunkt ihres Engagements für André Rieu. Die Stuttgarter stellen als Generallieferant seit über sechs Jahren die Videowände für nahezu alle Outdoor-Shows des Star-Geigers.

Weiterführende Links:

  • Weitere Infos

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.