EMTEC präsentierte neue USB-Sticks für jeden Geschmack

Gleich zwei neue USB-Sticks stellte EMTEC, der Spezialist für Speichermedien, anlässlich der Messe CES in Las Vegas vor.

Die süßeste Versuchung seit es USB-Sticks gibt ist der M300 Lollipop. Das Speichergerät hat die Form eines Lutschers und ist in vielen poppigen Farben – Zitronengelb, Orange, Erdbeerrot, Apfelgrün und Traubenblau – erhältlich. Eine Kette verbindet den Stick mit der „Lutscher“-Kappe – diese kann somit nicht verloren gehen. Zudem besteht die Möglichkeit, den Stick mit der Kette an der Hose oder am Schlüsselbund zu befestigen. Neben seiner ausgefallenen Optik überzeugt der M300 Lollipop aber auch durch seine Leistungsfähigkeit. Mit einer Lesegeschwindigkeit von 23 MB/s und einer Schreibgeschwindigkeit von 10 MB/s glänzt er mit seinen inneren Werten. Der M300 Lollipop ist in 2, 4 und 8 GB erhältlich.

Ein echter Winzling ist der S300 Em-Desk Mini mit den Maßen 31 x 15,5 x 5 mm. Seine Lesegeschwindigkeit von 23 MB/s und seine Schreibgeschwindigkeit von bis zu 10 MB/s machen ihn zu einem echten Highspeed-Stick. Beschichtet mit schwarzem Gummi liegt der S300 Em-Desk Mini angenehm in der Hand. Zudem besteht die Möglichkeit, den Stick mit einem Gummibändchen an das Handy zu hängen. Damit hat man immer alle wichtigen Daten in der Tasche und läuft nicht Gefahr, den kleinen Stick zu verlieren.

Der S300 besitzt die Em-Desk-Software. Sie beinhaltet Programme zum Surfen im Internet, zum Senden und Empfangen von E-Mails und Office-Anwendungen. Zudem können mit ihr alle Arten von Multimedia-Dateien verwaltet werden. Dabei werden keine Spuren auf dem Gastrechner hinterlassen, die Daten sind geschützt und vor Befall durch Viren abgesichert. Die Bedienung der Software ist intuitiv. Wenn der Stick eingesteckt wird, öffnet sich ein Menü und der User kann ohne Umwege auf das gewünschte Programm zugreifen. Der große Vorteil von Em-Desk ist, dass die freie Software unlimitiert genutzt, kopiert und weitergegeben werden darf. Die Software, wenn sie einmal gelöscht wurde, kann jederzeit wieder von der Em-Desk-Internetseite (www.em-desk.com) herunter geladen werden. Der S300 ist in 2, 4 und 8 GB erhältlich. Eine 16 GB-Version folgt bald.

Weiterführende Links:

  • Weitere Infos

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.