Serious Games Conference

Die Serious Games Conference widmet sich mit dem Thema „Corporate Games“ dem Einsatz von Spieletechnologien und -anwendungen in der Industrie.Im Anschluss an die Konferenz wird der designierte Niedersächsische Wirtschaftsminister Dr. Philipp Rösler die offizielle Verleihung des Serious Games Awards 2009 eröffnen und den ersten Preis persönlich überreichen.Der mit insgesamt 28.000 Euro dotierte Serious Games Award wird in den Kategorien „Educational Game“, „Health Game“, „Corporate Game“ und „Persuasive Game“ vergeben. Einsendeschluss für Spiele-Einreichungen ist der 16. Februar 2009.Die Serious Games Conference findet am 6. März 2009 auf der CeBIT, ab 9.30 Uhr im NORD/LB forum in Halle 17, statt. Die Teilnahme ist kostenlos und beinhaltet eine CeBIT-Eintrittskarte.
Anzeige

Weiterführende Links:

  • Infos und Anmeldung zur Konferenz
    Infos und Bewerbungsunterlagen

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.