Professionelle Medientechnik für Audi

Creative Technology Germany war für den Messestand von Audi auf der Auto Shanghai 2009 tätig.

Von Krise keine Spur – so haben sich nahezu alle Automobilhersteller der Welt in Shanghai mit zahlreichen Neuheiten auf einer der wichtigsten Messe Asiens in einem wachsenden Zukunftsmarkt präsentiert.

Für den Auftritt von Audi in China wurde professionelles Video Equipment aus dem CT Mietpark für die Pressekonferenz sowie für den Messestand vom Creative Technology Germany Team technisch geplant und vor Ort betreut. Bei der internationalen Pressekonferenz zu Messebeginn waren fünf professionelle HDTV Kamerazüge und eine komplette HDTV Kameraregie im Einsatz, darüber hinaus wurden die vielfachen Schaltungen zwischen den Ständen Audi und Volkswagen zuverlässig mit HD Kreuzschienen umgesetzt. Für die Unterbringung der umfangreichen Regie lieferte CT einen komplett ausgestatteten, 2-stöckigen Bürocontainer im Außenbereich der Messe.

Auf dem Messestand wurden fünfzehn LED Design-Stelen in eine Sonderkonstruktion eingebaut, die mit Grafik- und Videoinhalten beidseitig bespielt wurden – verwendet wurden hierbei die flexibel und kreativ einsetzbaren LED Module von Barco OLite 510. Ein weiteres Highlight war eine hochauflösende 6 mm LED Wand, gebaut mit den brillanten Black Face Modulen von Hibino, sowie mehrere beeindruckend große 103“ Displays und zahlreiche Displays für die Audi Exponate.

Besonders für international ausgerichtete Kunden der Creative Technology Gruppe ergeben sich durch die Zusammenarbeit mit der Schwesterfirma CT China wertvolle Synergieeffekte bei Messeauftritten und Veranstaltungen auf dem asiatischen Markt – durch effiziente Planung, Koordination und Umsetzung, zuverlässige Equipment Qualität und flexiblen Personaleinsatz vor Ort.

Weiterführende Links:

  • Weitere Infos

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.