L4 und Reallusion kooperieren

Das Berliner L4 – Institut für Digitale Kommunikation kooperiert eigenen Angaben zufolge mit dem amerikanischen Softwareproduzenten Reallusion und wird erstes deutsches „Reallusion certificated training center“.

Grundlage hierfür ist der Einsatz der 3D-Animationssoftware iClone 4.0 in den Bildungsangeboten von L4. IClone 4.0 ermöglicht die Kombination realer Video-Produktionen mit 3D-Echtzeit-Film-Animationen. Der Vorteil dieser Machinima-Anwendung ist L4 zufolge das Rendering der Animationen in Echtzeit. Somit entstünden keine Wartezeiten bei Änderungen oder neu zu gestaltenden Szenen, was bei der Produktion von 3D-Filmprojekten und virtuellen TV-Projekten zu einem echten Zeitvorteil und damit erheblichen Kosteneinsparungen führe. Damit sei iClone 4.0 das ideale Tool für die Storyboard-Erstellung von großen Filmproduktionen, die künstlerische Umsetzung von Animationen oder realitätsnahe 3D-Filmprojekte.

Das L4-Institut integriert im Rahmen der Kooperation Machinima in den Lehrplan der 6-monatigen Weiterbildung „Postproducer“, der 3-monatigen Weiterbildung „Motion Design/3D“ sowie u. a. des Studienganges 3D-/Gamedesign. Hier werden die Teilnehmer anhand von iClone 4.0 auf die sich rasch verändernden Produktionsprozesse bei 3D-Projekten vorbereitet. L4 erwartet hier in den kommenden Jahren einen wachsenden Bedarf an hoch qualifiziertem Fachpersonal.

L4 Kreation, die hauseigene Medienproduktion des L4-Instituts, hat die Machinima-Technologie bereits erfolgreich für die Produktion der Animationsreihe „Mo & Ma erklären Euch die Welt“ eingesetzt. Diese wurde 2009 im ZDF-Morgenmagazin ausgestrahlt und mit iClone produziert, heißt es weiter.

Weiterhin bietet L4 Angaben zufolge für Reallusion-Produkte spezielle Qualifizierungen an, auch für Dozenten und Lehrkräfte anderer Bildungseinrichtungen.

Reallusion wird die Zusammenarbeit mit L4 auch auf der Bildungsmesse didacta in Köln vorstellen. Das Unternehmen ist vom 16. bis 20. März in Halle 9, Stand E-061 zu finden.

Weiterführende Links:

  • Weitere Infos

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.