Ausblutendes Licht

Energieverschwendung – dieses eher trockene Thema hat David Parker in seinem Kurzfilm visuell stark umgesetzt, mit auslaufenden Lampen in der Lichter-Stadt Los Angeles.

Schon die Doors haben Los Angeles als die "City of Lights" besungen. Dass diese Dauerbeleuchtung zwar schön sein kann, aber eine ungeheure Energieverschwendung ist, auf diese Problematik weist David Parker in seinem Kurzfilm "Light", gedreht und produziert in LA, hin.

Ausblutende Lichtquellen, die an Dalis zerrinnende Zeitwerke und Vulkan-Magma erinnern, sollen ein Umdenken bewirken.

Light from Sunday Paper on Vimeo.

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here