Gerüchteküche im Quadrat

Es ist leider bisher nur ein unbestätigtes Gerücht , aber Sony soll angeblich an einer Kamera mit quadratischem Sensor arbeiten.
Anzeige

Falls es aber doch einmal Wirklichkeit werden würde, wäre es umso interessanter für den Kamera-Bereich. Laut Sony Alpha Rumors arbeitet Sony an einer SLT-Kamera mit einem Vollformat-ähnlichen Sensor im quadratischen Format und soll damit die Mittelformatfotografie ins digitale Zeitalter bringen. 

Die entsprechende Kamera mit dem Namen Sony A1S soll als Prototyp bereits existieren, der Body soll dabei mit bestehenden Linsen von Sony und Minolta kompatibel bleiben. Der Prototyp soll einen 36x36mm großen Sensor mit einer Auflösung von 37 Megapixeln besitzen sowie über einen quadratischen Sucher und ein 3×3 Inch großes Display verfügen. Das Gehäuse der Kamera soll das größte sein, das Sony bislang produziert hat, sogar größer als das der Sony Alpha A900.

Wilde Drehereien der Kamera und Armverenkungen würden mit diesem Modell der Vergangenheit angehören und ein optimaleres Format für Landschafts-, Portrait und Facebook-Profilaufnahmen wäre auch gegeben. Also Sony, wann geht es los?

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.