3D Arts | Graphic Arts an der AEP

Die AEP bietet mit dem Studium 3D Arts | Graphic Arts eine gestalterische Ausbildung, die den Anforderungen der Medienindustrie gerecht wird. Das AEP Studium ist für junge Menschen konzipiert, die sich für computergenerierte Bildwelten im weitesten Sinne, speziell für 3D Design, Animation, Game-Content-Produktion, bzw. für Grafik- und Webdesign interessieren.

In drei Jahren lernen die Studierenden 3D Produktionen zu planen und professionell umzusetzen. Die dazu erforderlichen Kenntnisse vermitteln in ihren Fächern spezialisierte Profis. Lehrinhalte wie zum Beispiel Bildgestaltung/-komposition, Bewegtbildkonzeption, Produktvisualisierung, Character Design und Animation bilden die beruflichen Marktanforderungen eines 3D Artists umfassend ab. Das Studium endet mit der Produktion eines Abschlussprojektes und dessen Präsentation. Den erfolgreichen Abschluss des Studiums bescheinigt das Zeugnis zum 3D Artist. Eine hervorragende Möglichkeit, das AEP Studium kennenzulernen, bietet unsere Sommerakademie im Juli jeden Jahres.

Kosten und Dauer
Das AEP Studium ist kostenpflichtig, die Gebühren betragen 550,- € im Monat. Der Unterricht umfasst 20 Unterrichtsstunden pro Woche.

Quereinstieg
Absolventen von Kunstakademien, Fotografen, Illustratoren oder Studenten anderer Akademien sind ausdrücklich eingeladen zu einem Quereinstieg in das AEP Studium. Nach Erörterung des individuellen Profils besteht z.B. die Möglichkeit, das Studium ab dem zweiten Jahr aufzunehmen, sofern gute gestalterische Grundlagen vorhanden sind.

AEP Imagefilm.

AEP Homepage

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.