Touchpad-Bedienung für Final-Cutter

Die App ProCutX gibt es derzeit kostenlos – mit dieser kann das iPad in eine Touchpad-Bedienoberfläche für Final Cut Pro X verwandelt werden.
Anzeige

Wie lange die App, die vorher noch 25 Dollar gekostet hat, noch als Gratis-Download zur Verfügung steht, ist unklar – wer Interesse hat sollte also noch schnell zugreifen. ProCutX ist eine von von den Pixel Film Studios entwickelte App, die Mac OS X 10.7 oder 10.8 benötigt sowie Final Cut Pro X. 

Mit den Buttons des Touchpads können viele Funktionen als Ersatz für Keyboard-Shortcuts direkt angesprochen werden. Das zentrale Jog-Rad ermöglicht ein schnelles Scrubben von Clips. Die App soll nicht zu hunder Prozent zuverlässig funktionieren, aber als kostenloses Gimmick kann man sie mal ausprobieren und sein eigenes Urteil fällen.

ProCutX ist hier erhältlich.

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.