Visualizer 1.3 für Maya

Caustic hat Visualizer für Autodesk Maya in der Version 1.3 veröffentlicht. Er soll der einzige interaktive fotorealistische Renderer sein, der direkt im Maya Viewport läuft.

Laut Caustic ist er auch ein extrem schneller Batch-Renderer mit hoher Auflösung, der einen einzigartigen Weg bietet, Motion Blur zu kreieren. In der Version 1.3 soll Visualizer eine umfassende Überarbeitung bekommen haben, sodass jetzt die Startzeiten sowie das Handling von CG-Lights optimiert ist. Auch der benötigte Speicher für Visualizer soll nur noch einen Bruchteil betragen verglichen mit vorherigen Versionen.

Hier finden Sie diverse Tutorial zum richtigen Umgang mit Caustic Vizualizer 1.3.

Es gibt eine kostenlose 30-Tage-Testversion, die ab der Maya-Version 2012 zur Verfügung steht. Hier geht es zum Download. Die Vollversion ist im Caustic-Store für 295 Dollar erhältlich.

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.