Drehbuchautoren online finden

Seit Anfang April ist die Webseite Scriptmakers online. Auf dieser sollen Filmemacher einen Schreiberling für ihr Projekt finden.

Das Projekt schlägt in die gleiche Kerbe, in die auch schon die Freelance Factory speziell für VFX-Artists geschlagen hat (s. auch DP-Ausgabe 06/13). Auf der Webseite können professionelle Drehbuchschreiber, gut ausgebildete Newcomer oder nachgewiesene Autor-Talente sich ein Profil anlegen und so eine digitale Online-Schnittstelle zu potenziellen Auftraggebern erstellen.

Der Autor kann sich dort mit Genre-Vorlieben, Format-Erfahrung, einer Filmographie, Spezialwissen sowie persönlichen Eck- und Kontaktdaten präsentieren. Darüber hinaus können Produzenten auf der Auftraggeberseite Projekte gezielt ausschreiben und sie werden an die von ihrem Profil her passenden Autoren weitergeleitet. 

Es gibt für Autoren zwei jährliche Vertragsmodelle: Bei dem "Heldenreise"-Modell kann man auch andere Autoren suchen, falls man auf der Suche nach Co-Autoren ist, und zahlt dafür die Mitgliedsgebühr von 130,00 Euro im Voraus. Die günstigere Test-Version ist das "Protagonisten-"Modell für 50 Euro. Kleine Unternehmen mit weniger als fünf Mitarbeitern zahlen für ein Profil 180 Euro pro Jahr, größere 360 Euro. 

Hier geht es zur Webseite Scriptmakers.

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.