Pixels to Voxels

Das Blender-Script von Noah Paessel verwandelt Texturen von Bildern in Voxel. Auf die Idee brachte den Artist der Maler Vincent Van Gogh und sein Bild "Sternennacht".

Denn Noah Paessel wollte einige Farben von  dem Van-Gogh-Werk für seinen Render nutzen. Also fand er heraus, wie man mithilfe der Blender-Python-API Pixel in Voxel verwandelt und schrieb ein Blender-Python-Skript für diesen Zweck.

Das Skript funktioniert so, dass es die RGB-Werte der Pixels eines vorher benannten Textur-Bildes ausliest. Im Anschluss kreiert es ein neues Diffuse-Shader-Material der gleichen Farben für jeden einzelnen Pixel und zum Schluss des Prozesses entsteht ein 3D-Cube anhand der X, Y-Koordinaten, dessen Höhe durch das Pixel-Ausmaß bestimmt wird.

Also, welches berühmte Kunstwerk würden Sie mal gerne für eines ihrer CG-Werke nutzen? Hier finden Sie das Blender-Skript, mit dem Sie Bilddaten in 3D-Cubes verwandeln können.

Und hier können Sie die Blender-Logo-Datei herunterladen, die Paessel in diesem Tutorial verwendet.

Freitag erscheint die neue DP-Ausgabe 06/14 mit dem Fokus-Thema "Die besten Plug-ins, Skripte und Extensions", in denen wir Ihnen auch die besten Erweiterungen für das Open-Source-Tool Blender vorstellen.

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.