So wird die Banane krumm

Im Tutorial geht es um das Texture Mapping einer Banane in Cinema 4D anhand von drei Methoden: konventionelle flache Projektionen, Vertex Painting und Bodypaint.
Anzeige

Wenn Sie immer noch nicht genug von den Minions haben (wer könnte es Ihnen verdenken): Der wesentliche Plotpoint wird hier im Workshop erklärt. Für alle, die sich fürs Texture Mapping interessieren: So funktioniert das in Cinema4D.

Maxon Feature

Maxon Feature

TEILEN
Vorheriger ArtikelBrenzlige Effekte mit AE
So kreieren Sie in After Effects mit Partikeln Rauch und Feuer ohne Extra-Plugins – erklärt im Tutorial der Online Calss von der School of Media Arts an der University of Montana.
Nächster ArtikelMit Element-3D-Power
Für die Crowdfunding-Kampagne der XTI Aircraft Company, die eine vertikale Start- und Lande-Technik für Flugzeuge entwickelt, hat Regisseur Joe Sill CG-Elemente für einen Clip mit Element 3D für After Effects kreiert.

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.