Deutsche Anleitung für Shotcut

Die Features des Open-Source-Schnitt-Tools Shotcut sind in den letzten Jahren kontinuierlich gewachsen, nun ist eine deutsche Schnellanleitung dazu erschienen.

Shotcut ist ursprünglich als reines Linux-Editing-System gestartet, inszwischen ist es in Version 16.01 für Windows, Mac OS X und Linux verfügbar.

Den Großen wie Premiere, Avid oder Final Cut kann es zwar noch keine Konkurrenz machen; neben den reinen Editing-Fähigkeiten besitzt die Software aber auch ein paar interessante Features wie den HTML5-Import von Titeln oder den Rutt-Etra-Izer-Videofilter. In Version 16.01 kamen Anfang Januar die Features „Clip Speed“ und „Chroma Key“ hinzu.

Wessen Interesse geweckt wurde: Unter www.shotcut.org können Sie das Open-Source-Tool herunterladen. Es gibt nur 64-Bit-Versionen für die verschiedenen Betriebssysteme.

Und ganz komfortabel dazu: Die deutsche Schnellanleitung für den leichten Einstieg.

3 KOMMENTARE

  1. […] Programm habe ich öfters gelesen, aber nicht benutzt), Audio und Schnitt mit VirtualDub, Vegas Pro Deutsche Shotcut-Anleitung, Audio mit Audacity trennen, Audiospur mit Shotcut bearbeiten, How to add audio in Shotcut, Shotcut […]

  2. hey, ich habe ein video mit 4 videospuren gemacht und möchte noch eine spur dazu machen wo bilder zu sehn sind aber immer wenn ich ein bild in eine neue spur ziehe geht shotcut sofort zu. egal welche größe das blid hat. was mache ich falsch? kann jemand helfen?
    vielen dank im voraus

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.