360°-Timelapse-Videos produzieren

Wie das mit Premiere Pro CC funktioniert, erklärt DP-Autor Nils Calles in diesem Video2Brain-Tutorial.
Anzeige

Das insgesamt 45 Minuten lange Tutorial-Video kostet rund 25 Euro, das Angebot von Video2Brain kann von Neukunden auch 10 Tage lang kostenlos getestet werden.

Hier geht’s zum Video „360°-Timelapse-Videos produzieren mit Premiere Pro CC (2015.3)“

Wer das Ganze nochmal nachlesen möchte: In der aktuellen DP-Ausgabe erklärt Nils Calles ebenfalls das Erstellen von Zeitraffer-Effekten in 360 Grad. Den SAE-Workshop gibt’s auch hier zum kostenlosen Download.

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.