Allegorithmic: Substance Painter 2.5

Weiter geht's mit der Update-Kaskade von Allegorithmic: Substance Painter 2.5 mit Parallax-Occlusion Mapping, Farbmanagement und Pinsel-Deckkraft.
Anzeige

Auf das Substance Designer 6.0 Update folgt nun auch ein Update für Substance Painter von Allegorithmic. Wir geben Ihnen hier einen kurzen Überblick, was Sie in der 3D PBR Painting Software erwartet. Die vollständigen Release Notes können Sie sich hier durchlesen. Wer mehr Zeit hat, kann sich auch das einstündige Video zu den Neuerungen anschauen, das wir im Beitrag verlinkt haben.

2.5 Update Features

  • Pinsel Deckkraft war ein lang erwartetes Feature, mit dem Sie jetzt feinere Ergänzungen an Ihren Materialien vornehmen können.
  • Farbmanagement ist mit Farbprofilen und LUTs ergänzt worden.
  • Text für Substance Material können Sie jetzt auch in Substance Painter hinzfügen. Das Text-Tool kam mit dem letzten Substance Designer Update.
  • Benutzerdefiniertes Interface für Shader ist eine der Workflow Verbesserungen, das eigene Shader Interface Tools ermöglicht.

Sonstige Neuerungen

Alle neuen Nodes aus der Substance Engine 6 sowie Textur-Baking bis 8k-Auflösung werden jetzt unterstützt. Als weitere Texture-Map ist Parallax Occlusion Mapping hinzugekommen. Zudem wurde die Skrikpting Schnittstelle für eine bessere Integration in VFX-Pipelines ausgebaut.

Kosten

Die 2.5er Version ist kostenlos für alle, die eine Substance Painter 2 Lizenz besitzen, oder ein Substance Live Abo besitzen. Mehr Informationen finden Sie hier.

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.