C4D Tutorial: Arbeiten mit Dynamics

In dieser Tutorial-Reihe lernen Sie mit Dynamics in Cinema 4D zu arbeiten. Dabei werden Rigid Bodies, Konnektoren, Federn und XPRESSO Setups erklärt.

In dieser Tutorialreihe behandelt der 3D- und VFX-Trainer Helge Maus ein Dynamics Setup mit Federn und Konnektoren in Cinema 4D. Der erste Clip behandelt dafür den grundlegenden Aufbau der Rigid Bodies für eine funktionierende Simulation. Im zweiten Teil wird dann die Arbeit mit Caches und dem Rendern von Federn mit Hilfe eines XPRESSO-Setups besprochen.

Teil 2 – XPRESSO Rendering Setup für Dynamics Federn

Mehr auf www.pixeltrain.de
Mehr zu Cinema 4D auf www.maxon.net

Maxon Feature

Maxon Feature

TEILEN
Vorheriger ArtikelVerschiedene Länder, verschiedene Pixar-Filme
Pixar passt seine Szenen auf das jeweilige Publikum in den verschiedenen Ländern an. In diesem Video sehen Sie, wie.
Nächster ArtikelHübscher Poly-Garten in Houdini 16
Neues Houdini Tutorial: Hier zeigt Ihnen Yader, wie Sie coole Poly-Animationen prozedural innerhalb von Houdini erstellen. Projektdateien gibt's auch dazu!

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here