Finaler „Wonder Woman“ Trailer

Am 15. Juni startet mit der DC-Comic-Verfilmung "Wonder Woman" geballte Frauenpower im Kino. Hier der finale Trailer mit viel Action. In einer der kommenden DP-Ausgaben werden wir über die VFX mit MPC-Supervisor Jessica Norman sprechen.

Frauen-Team für „Wonder Woman“

Optisch ähnelt Hauptdarstellerin Gal Gadot der Comicfigur „Wonder Woman“, vor allem hinsichtlich der Rundungen, nicht so sehr wie es einst Seriendarstellerin Lynda Carter tat. Aber an Kampferfahrung und körperlicher Belastbarkeit bringt sie einiges für die Rolle mit, hat sie doch zwei Jahre beim iraelischen Militär gedient. Die isrealische Schauspielerin wurde durch die „Fast and the Furious“-Reihe international bekannt und hatte ihren ersten Auftritt als „Wonder Woman“ in „Batman v Superman“.

Regie bei „Wonder Woman“ führte Patty Jenkins, die zuvor den Oscar-prämierten Film „Monster“ und die amerikanische Version der Krimiserie „The Killing“ als Regisseurin veantwortete.

MPC Supervisor Jessica Norman besitzt bereits viele Jahre Erfahrung in der VFX-Branche, sie arbeitet unter anderem an „Watchmen“, „World War Z“ und „Exodus“. Wir freuen uns auf das Interview!

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here