Photogrammetrie: Unity Delighting Tool

Neues kostenloses Tool für den Photogrammetrie Workflow: Mit diesem Unity Delighting Tool können Sie Schattierungen der Lichtverhältnisse entfernen.

Neuer Delighting Workflow: Mit Photogrammetrie Techniken können Sie mit Ihrer Kamera und entsprechender Software, wie etwa Photoscan oder Remake, realistische 3D-Assets erstellen. Allerdings haben die Texturen, die mit dieser Methode erzeugt werden, viele Lichtinformationen, die für einen einwandfreien CG-Workflow entfernt werden sollten. Dafür gibt es nun ein kostenloses De-Lighting Tool für Unity. Folgende Texture Maps benötigen Sie neben der abfotografierten Textur für das Tool, um anschließend eine Albedo Map daraus zu generieren:

  • Ambient Occlusion Map
  • Normal Map
  • Bent Normal Map

Andere Möglichkeiten zur Entfernung von Schatten von Texturen sind beispielsweise auch seit Version sechs von Substance Designer enthalten. Dabei müssen Sie jedoch das jeweilige Objekt vorher mehrfach mit einer LED beleuchten.

Download Delighting Tool

Das Tool können Sie auf github kostenlos herunterladen. Sie benötigen außerdem auch eine Version von Unity, die Sie ebenfalls kostenlos hier finden. Kompatibel ist das Tool mit Unity ab Version 5.6 und höher. Wer übrigens eine Einführung in die Photogrammetrie-Abläufe mit Photoscan benötigt, kann sich einen kostenlosen Artikel von uns dazu hier durchlesen.

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here