ProSequencer für Houdini

Jonathan De Blick stellt das neue Plugin vor.
Anzeige

Ab Version 16.5 und höher (ältere werden leider nicht unterstützt) bekommt Houdini mit dem ProSequencer eine After Effects Style Timeline, welche als Kamerasequencer oder allgemein als Sequencer genutzt werden kann, um generell Timing exakter zu tweaken.
Das Plugin ist nach dem Motto „Zahle so viel, wie du willst“ erhältlich. Sprich: es muss ein beliebiger Betrag gezahlt werden, um anschließend das Plugin zum Download zu erhalten.
Zu Donation + Download geht es HIER.

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.