BlenderXR

Ein kostenloses VR und AR User Interface für Blender.
Anzeige

Noch interaktiveres Arbeiten

Marui-Plugin aus Japan hat mit Blender XR ein VR/AR User Interface für Blender veröffentlicht, mit welchen Artists ihre Szenen von nun an wesentlich interaktiver bearbeiten können.

Passendes Headset und Controller vorausgesetzt, unterstützt die Software die HTC Vive, Oculus Rift, Windows MR und Fove Headsets. Die Beta gab es Anfang Oktober, das erste große Update jedoch gerade eben erst.

Alle weiteren Informationen, sowie den kostenlosen Download findet ihr HIER.

Übrigens gibt es auch eine kommerzielle Version 3 bereits für Maya. Wer also das Programm von Autodesk bevorzugt, kann sich HIER genauer über Preise und Features erkundigen.

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.