Kostenloser 3D Viewer: MadView3D

MadView3D ist ein kostenloser 3D-Viewer basierend auf GeeXLab für Windows, Linux, Mac OS, Raspberry Pi und Tinker Board!
Anzeige
Madviewd3D
Madviewd3D

Mit dem neuen kostenlosen Tool MadView3D von Geeks3D könnt Ihr (oder Klienten) schnell und einfach 3D-Dateien anschauen. Die Software unterstützt dabei diverse Formate, darunter OBJ, FBX und GLTF . Neben Windows, Mac und Linux lässt sich das Tool auch auf Raspberry Pi und Tinkerboard verwenden. Animationen, wie bei Autodesks FBX Player, werden allerdings bisher nicht unterstützt.

glTF Logo – mit UV Checker

Die Feature Highlights

Ein 3D Model könnt Ihr entweder via Drag & Drop, „Load 3D Object“ oder auto-loading öffnen. Mit links-Klick rotiert die Kamera, rechts-Klick aktiviert Kamera-Schwenken. Sobald das jeweilige Objekt geöffnet ist, bieten sich folgende Funktionen:

  • Rendering-Modi: Solid und Wireframe als visuelle Anzeige
  • UV Debug: Ermöglicht Überprüfung von UV-Mapping durch eine Checker Map
  • Informationen zum 3D-Objekt: Etwa Anzahl der Flächen und Vertices, Anzahl und Namen der Meshes und Materialien
  • Mesh Auswahl durch 3D-Selektion (Leertaste & linker Mausklick) oder einer Liste.
  • Anpassung der Hintergrund- und Lichtfarbe
  • Trackball Modus zur Unterstützung der Steuerung

Zum Download

Alle unterstützen Formate: *.3d;*.3ds;*.3mf;*.ac;*.ac3d;*.acc;*.amf;*.ase; *.ask; *.assbin; *.b3d; *.blend; *.bvh; *.cob; *.csm; *.dae; *.dxf; *.enff; *.fbx; *.glb; *.gltf; *.hmp;*.ifc;*.ifczip;*.irr;*.irrmesh;*.lwo;*.lws;*.lxo;*.md2;*.md3;*.md5anim;*.md5camera;*.md5mesh;*.mdc;*.mdl;*.mesh;*.mesh.xml;*.mot;*.ms3d;*.ndo;*.nff;*.obj;*.off;*.ogex;*.pk3;*.ply;*.pmx;*.prj;*.q3o;*.q3s;*.raw;*.scn;*.sib;*.smd;*.stl;*.stp;*.ter;*.uc;*.vta;*.x;*.x3d;*.x3db;*.xgl;*.xml;*.zgl

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.