PBR Crash-Kurs für Einsteiger

Umstieg oder Anfang mit PBR? Die wichtigsten Punkte zu Phyiscally Based Rendering erklärt!
Anzeige

Phyiskalisch basiertes Rendering für Einsteiger und Artist: Die Macher von Flipped Normals zeigen Euch in einer kurzer Zusammenfassung, wie sich PBR in der Praxis anwenden lässt. Dabei lernt Ihr die grundlegenden Konzepte, die Ihr benötigt, um direkt loslegen zu können. Die beiden gehen unter anderem auf grundlegende Oberflächeneigenschaften, die benötigten Maps und deren Funktionen ein. Wer sich für tiefere Shading Prinzipien und mathematischen Hintergründen interessiert, kann sich die PBR-Reihe von ACM SIGGRAPH hier anschauen.

Texture Mapping Crash-Kurs

Für mehr Informationen zum Thema Texture Mapping, könnt Ihr Euch eine weitere Zusammenfassung hier anschauen. Dabei lernt Ihr die Basics zu Albedo/Color, Roughness/Glossiness, Displacement, Bum Normal, Opacity, Metallic, Vector Displacement und mehr.

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.