DAIN-App | HFR und Slow Motion mit AI

HFR und Slow Motion aus Clips mit geringen fps: Mithilfe von DAIN könnt Ihr Eure Videos in dieser APP nun selbst interpolieren lassen!

Immer mehr AI basierte Tools sollen den Alltag in der Postproduktion erleichtern oder verbessern, so auch bei der Interpolationen von Video Frames. Mit „DAIN“ – Depth-Aware Video Frame Interpolation, haben Universitäten in Shanghai und Kalifornien zusammen mit Google neue Methoden zur Berechnung der Frames entwickelt, um beispielsweise aus 30 fps Aufnahmen höhere Framerates und Slow Motion Clips erzeugen zu können. Passend dazu, gibt es seit knapp einer Woche eine kostenloses Tool, mit dem Ihr Eure eigene Medien interpolieren könnt!

Kostenlose DAIN-App (Alpha 0.1)

Die DAIN-App ist eine kostenlose Anwendung auf Basis des genannten Algorithmus. Damit lassen sich verschiedene Medien wie Filme, Stop-Motion, Anime, Zeichentrickfilme oder auch Sprites interpolieren. Aufgrund des Alpha-Status ist das Tool noch nicht optimiert – wundert Euch daher nicht über Crashes oder die Dateigröße der App.

Über das Interface lassen sich, neben Input Datei und Output Ordner, unter anderem die gewünschte die Ziel-FPS, Interpolation Multiplier und weitere Optionen einstellen. Aus der Originaldatei wird eine höhere Framerate generiert. Um Crashes zu vermeiden solltet Ihr die „Resize“ und „Limit Palette“ Features im 0.1 Release nicht aktivieren. Die Software ist aktuell nur für Windows und Systeme mit CUDA funktionsfähig. Wer also AMD oder ältere Nvidia Grafikkarten verwendet, kann die App derzeit nicht nutzen.

Hier geht’s zum Download

Beispiele Aus der DAIN-App

Go-Cart Fahrer, Pikachu, Pickle Rick, Cup Head und mehr: In dem nachstehenden Clip, könnt Ihr Euch einige Ergebnisse des AI Tools anschauen.

Weitere Informationen: Zum Paper und zur Website der App

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.