Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Changing the Picture

17.11.2016 - 18.11.2016

Die Changing the Pictures Technology Conference 2016 findet am 17. und 18. November zum 4. Mal im Studio Babelsberg in Potsdam statt.

Die Changing the Picture – Technology Conference ist ein interaktives Angebot für Besucher aus der Produktion von Film, TV und digitalem Content: Von DrehbuchautorInnen und ProduzentInnen über Transmedia und VR/AR-EntwicklerInnen bis hin zu Sendern, Online-Plattformen, Kinoverleihern und digitalen MedienakteurInnen.

Der Fokus der Konferenz liegt auf dem Ineinandergreifen von Technologie und Storytelling. Vorgestellt und diskutiert werden die neusten Bild- und Tontechnologien, die Erweiterung von Writers Rooms um Production Design und VFX, das Aufkommen neuer Content-Anbieter im Netz und deren Auswirkungen auf Storytelling sowie die Bedeutung von Virtual Reality und 360°-Video für Produzenten von Film, TV und Web.

Dazu gibt es Vorträge und Diskussionen mit hochrangigen internationalen Referentinnen aus den USA, UK, Frankreich und weiteren europäischen Ländern sowie zahlreiche Anwendungsbeispiele wie beispielsweise das preisgekrönte Film- und VR-Projekt „Notes on Blindness : Into Darkness“ und der Workflow des neuen norwegischen Films “The Kings Choice”.

Neu: Am zweiten Konferenztag bieten erstmals auf fünf parallelen Bühnen Tech-Sessions direkte, praktische Erfahrung mit innovativen Technologien. Dazu wird ein neues, erweitertes Matchmaking-Format für Teilnehmer veranstaltet, die auf der Suche nach Partnern sind.

Early-Bird-Tickets gibt es bis Ende September noch für 120 Euro, das reguläre Ticket kostet 150 Euro.

Details

Beginn:
17.11.2016
Ende:
18.11.2016
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,
Website:
http://www.changingthepicture.de/

Veranstaltungsort

Studio Babelsberg
August-Bebel-Str. 26-53
Potsdam, 14482 Deutschland
+ Google Karte
Vorheriger EventTektronix HDR Webinar
Nächster EventFCPX World in Berlin