SCHLAGWORTE: ARD

Hands on HD 2010

| Das Branchenevent für High Definition in Hannover

Das HD-Ticket zur WM

| Wellen+Nöthen sorgt für die entscheidenden Komponenten für ARD und ZDF

NDR beauftragt MCI mit Neubau des TV-Hauptschaltraums in Hamburg-Lokstedt

| Multiformatfähige Auslegung für SD und HD / Hauptschaltraum übernimmt zentrale Formatwandlungsfunktion für die Produktionsbereiche

IBC 2009: Öffentlich-rechtlicher Rundfunk erweitert Produktionsstruktur um AV-Lösungen

| Während Deutsche Welle TV künftig auf die aktuelle digitale Bildmischer-Generation setzt, will der MDR seine HD-Sendewege erweitern und das ZDF das Monitoring seiner Mobilen Produktionseinheit erneuern.

HD AT WORK Seminar am 24.04.09: Bandloses Produzieren – der filebasierte Workflow, Teil 1

| Schon vor Beginn von Dreharbeiten in HD muß klar sein, wie der gesamte Workflow aussehen muss: welche(s) Endformat(e) habe ich? Welche Einstellungen sollte ich an der Kamera vornehmen, welche erst in der Postproduktion. HD bietet hier eine Fülle von Möglichkeiten und Fallstricken. Nicht jede Kamera passt auf jedes Projekt.

BBC-Dokumentation auf Blu-ray: Ganges – Indiens Fluss des Lebens

| Nach der Natur-Doku "Unsere Erde" bringt Polyband eine weitere BBC-Dokumentation auf den deutschen Blu-ray- und DVD-Markt.

Winnetou reitet wieder

| Im Zeichentrick-Western DIE LEGENDE VOM SCHATZ IM SILBERSEE erleben Karl Mays unsterbliche Helden aus der beliebten ARD-Serie „Winnetoons“ neue Abenteuer in den Jagdgründen der Apachen – diesmal mit aufwendiger Action und besonderer Liebe zum Detail für die große Kinoleinwand aufbereitet.

Das Erste: Jahresbilanz 2008: Das Erste bleibt Marktführer

| Zum fünften Mal in Folge ist Das Erste das meistgesehene Fernsehprogramm in Deutschland. Mit 13,4% entfällt der größte Anteil des Fernsehkonsums im Jahr 2009 auf das Gemeinschaftsprogramm der ARD.

Olympiaberichterstattung findet im Netz statt

| Verwertungsrechte verbieten länderübergreifende Ausstrahlungen.

ARD-Sendeanstalten bauen Audio- und Videoreplikation mit DAVID Systems aus

| Nachdem bereits seit Jahren Audiodateien für den Hörfunk über die Moves-Media-Technologien von DAVID Systems bandlos ausgetauscht werden, hat bei der ARD 2007 auch der Videofile-Transfer für TV-Beiträge offiziell den Betrieb aufgenommen.

SWR-Rundfunkrat genehmigt Jahresabschluss 2007

| Der Rundfunkrat des Südwestrundfunks (SWR) hat sich in seiner jüngsten Sitzung in Mainz über den Jahresabschluss 2007 beraten und ihn einstimmig angenommen.

Öffentlich-Rechtliche: Kein gemeinsames Handy-TV

| ZDF und ARD verzichten auf gemeinsamen Kanal für Handy-TV, wie ihn die Bundesländer vorgeschlagen hatten

„Emmy Award“ für „Rocket & Ich“

| Die Animationsserie "Rocket & Ich" erfährt eine hohe Anerkennung: Die National Academy of Television Arts & Sciences hat die Serie in New York mit dem Daytime Emmy in der Kategorie "New Approaches - Daytime Children's Entertainment" ausgezeichnet. "Rocket & Ich" ist eine Koproduktion von KI.KA, ARD, Mike Young Productions und SLR Productions und begeistert im KI.KA seit Mitte April montags bis freitags um 13:40 Uhr die Zuschauer.

Das Erste in HDTV zur Leichtathletik-WM 2009

| Die ARD wird, gemeinsam mit dem ZDF, die Leichtathletik-WM 2009 im neuen hoch auflösenden Fernsehformat High Definition Television (HDTV) ausstrahlen.

Deutsche fordern mehr Medienerziehung

| Das ist ein Ergebnis einer Politbarometer-Umfrage, die das ZDF soeben zum Jugendmedienschutz durchgeführt hat.

ZDF und ARD brauchen Werbung

| "Der öffentlich-rechtliche Rundfunk braucht die Einnahmen aus Werbung und Sponsoring". Auf diesen kurzen Nenner brachte ZDF-Intendant Markus Schächter in der Sitzung des ZDF-Fernsehrats die Argumente gegen einen öffentlich geforderten Werbeverzicht zu Gunsten der privaten Fernsehanbieter.

Gemeinsame Presseerklärung von VDZ, ARD und ZDF

| Gestern trafen sich in Berlin der VDZ-Präsident Prof. Dr. Hubert Burda, der ARD-Vorsitzende Fritz Raff und der ZDF-Intendant Markus Schächter zu einem Meinungsaustausch über die Internet-Aktivitäten von ARD und ZDF.

Kooperation von ARD.ZDF medienakademie und S4M

| Die ARD.ZDF medienakademie erhält die Exklusivrechte auf Schulungen zu drei Produkten des System- und Beratungshauses S4M – Solutions for Media. Im Rahmen des 2. VPMS User-Treffens am 29. und 30. Januar in Köln wurde die Kooperation bekannt gegeben.

DIGITAL PRODUCTION NEWSLETTER

IMMER UP TO DATE - JETZT REGISTRIEREN!
ANMELDEN
close-link