Anzeige

SCHLAGWORTE: Consumer

Consumer Mac Show

| Die Consumer Mac Show findet erstmals im Rahmen der Hobby & Elektronik auf dem neuen Messegelände in Stuttgart statt. Die Veranstaltung ist Bestandteil des Messeverbundes Stuttgarter MesseHerbst, zu dem wie in den Vorjahren wieder rund 160.000 Besucher erwartet werden. Mit einem vielseitigen Rahmenprogramm und einem gesonderten Ausstellungsbereich für Mac-Händler und Dienstleister richtet sich die Consumer Mac Show sowohl an private Mac-Interessierte als auch an professionelle Nutzer. In einem Mac-Forum wird den Besuchern kostenfrei eine erste Einführung in die Mac- Welt, mit interessanten Live-Demos, Produktpräsentationen und Forumsvorträgen, gegeben. In Zusammenarbeit mit dem Apple Autorisierten Training Center brainworks Training GmbH werden zudem kostenpflichtige Praxis-Workshops und Master Classes für fortgeschrittene und professionelle Nutzer angeboten.

GFM: Consumer Content Tag

| Fachkonferenz zu eGame, Social Media, Bewegtbild-Web, Bloggen und Twitter. Das Kongressticket kostet 490,00 EUR inkl.

GFM: Consumer Content Tag am 18. August 2009 in Köln

| Neben eGame und Social Media werden auf der Fachkonferenz auch die Themen Bewegtbild-Web, Bloggen und Twitter ausführlich diskutiert und präsentiert.

„Seagate FreeAgent Theater HD Media Player“ bringt digitale Inhalte ins Wohnzimmer

| Seagate Technology präsentierte auf der International Consumer Electronics Show 2009 in Las Vegas den neuen Seagate FreeAgent Theater HD Media Player.

Pinnacle Systems: neuer All-in-One Fernsehtuner Pinnacle PCTV telescope

| Pinnacle Systems stellt neuen digitalen All-in-One-Fernsehtuner mit Antenne vor – den Pinnacle PCTV telescope.

Auf Wachstumskurs

| Mitgliederzuwachs für die Blu-ray Group Deutschland

Nvidia: Neue GeForce-Karten

| Nvidia erweitert sein Produktportfolio. Neu hinzugekommen sind der Grafikprozessor GeForce 9800 GX2, der GeForce 9800 GTX und der GeForce 9600 GT.

83 Prozent der deutschen Breitbandnutzer

| 83 Prozent der Breitbandnutzer in Deutschland sind an „Connected Life“-Diensten interessiert. Mit „Connected Life“ können die Haushalte alle digitalen Medien unabhängig von Ort und Endgerät speichern, verwalten und darauf zugreifen. Über die Hälfte der Breitbandnutzer in Deutschland wäre bereit, für „Connected Life“-Dienste zu bezahlen – im Durchschnitt fünf Euro im Monat.

Microsoft setzt Avatar für Consumer-Ansprache ein

| Eine neue Kampagne informiert über die Möglichkeiten des vernetzten Heims. Durch die Seite führt ein Avatar

Die Wirecard AG auf der Games Convention 2007

| Wenn sich dieses Jahr am 22. August die Pforten der Games Convention zum 5. Mal öffnen, ist die Wirecard AG gleich mehrfach vertreten. Der Anbieter von ePayment-Lösungen präsentiert sein Leistungsspektrum mit zwei Messeauftritten und spricht damit sowohl Fachbesucher, als auch den spielebegeisterten Konsumenten an.

DIGITAL PRODUCTION NEWSLETTER

IMMER UP TO DATE - JETZT REGISTRIEREN!
ANMELDEN
close-link