SCHLAGWORTE: Dreamworks

The Show must go on…

| Von Rechnern, Riggings & Renderings: Eure DP ist zurück!

Frohes Fest und bis 2021!

| Eure DP schlummert sich in den Winterschlaf.

Dreamworks Animation | Motion Design Show

| E.T. sucht Mitfahrgelegenheit: Mit Cinema 4D nachhause telefonieren.

Aardmans Abschied vom Plastilin

| „Flutsch und weg“ ist die erste Aardman-Produktion, in der Wasser eine zentrale Rolle spielt – einer der Gründe dafür, diesmal vollständig auf CG zu setzen. Besonders schwierig war, Schaum und Spritzer mit der Wasseroberfläche zu verbinden. Im Bild die „Jammy Dodger“, das Schiff von Film-Heroine Rita.

Deep Compositing-Extension OpenDCX

| Im letzten Jahr stellte Dreamworks die Deep-Comp-Extension OpenDCX auf der DigiPro bereits vor, nun ist es Open Source verfügbar.
video

DreamWorks hat neuen Besitzer

| Und zwar: NBC Universal und seinen Mutterkonzern Comcast. Für 3,8 Milliarden wechselte das Animationsstudio den Inhaber.

Penguine-Leaks: So arbeitet Dreamworks

| Wer schon immer mal wissen wollte, wie so ein Animationsstudio Studio eigentlich seine Filme animiert. Die Pinguine aus Madagaskar geben einen Einblicke in die Animation Pipeline.

OpenSubdiv Version 3.0

| Pixar und Dreamworks haben Version 3 der Open Source Subdivision Surface Library veröffentlicht.

Preisabsprachen bei ILM, Sony und Pixar legal – wegen verpasster Deadline.

| Die Klage von Angestellen von Dreamworks, Walt Disney und ImageMovers wurde abgewiesen - wegen einer verpassten Deadline. Somit bliebt eine Entscheidung zu Preisabsprachen und Ani-Poaching-Agreements erstmal aus.

Abschiedsfilm

| Das war's dann wohl. Die Beschäftigten vom PDI-Dreamworks-Standort Redwood City sagen Goodbye.

Kein Höhenflug für Dreamworks

| In Zahlen bedeutet das den Wegfall von 500 Stellen, nur noch zwei Filme pro Jahr statt drei. Zudem wurde die Liquidität des Unternehmes schlecht bewertet.

Ehemaliger DreamWorks-Artist verklagt große Studios

| Mutig: Ein bei DreamWorks Animation ehemals angestellter Artist reicht eine "Class Action"-Sammeklage unter anderem gegen Pixar, Disney, SPI, Digital Domain 3.0 und Lucasfilm ein.

Alpha-Release von OpenSubdiv 3.0

| OpenSubdiv ist eine Set von Open Source Librarys von Pixar zur Berechnung von Subdivision Surface (Subdiv) parallel auf CPU und GPU. Jetzt ist Version 3.0 erschienen.

Sci-Tech-Oscar 2015 Consideration-Liste

| Das Scientific and Technical Awards Committee hat die Technikentwicklungen vorgestellt, die für eine Auszeichnung im kommenden Jahr berücksichtigt werden.

Drachenzähmen leicht gemacht 2, The Grand Budapest Hotel, Ryse

| Drei Monate vor Kinostart gibt die FMX Einblick in "Drachenzähmen leicht gemacht 2". Außerdem dabei: Vorträge zu Wes Andersons "Grand Budapest Hotel" und dem Crytek-Spiel "Ryse".

Pixars Talfahrt – ohne Ende?

| Aus dem Hause Pixar sind kaum noch gute Nachrichten die Tage zu hören: Jetzt wurden rund fünf Prozent der Pixar-Belegschaft in Emeryville/Kalifornien entlassen.

Verlosung zu „The Croods“

| DreamWorks Animation setzt auf eine kuschelige Steinzeit-Story, um die Zuschauer in die Kinos zu locken. DP verlost zum Kinostart am 21. März zwei Fan-Pakete.

DreamWorks – einer der besten Arbeitgeber

| Nicht Pixar ist das Arbeitnehmer-Traumland. Laut dem Fortune Magazine ist es das Studio von Jeffrey Katzenberg.