Anzeige

SCHLAGWORTE: DVS

R&S Clipster mit neuen Features

| Die neue Rohde & Schwarz Mastering Station Clipster unterstützt Dolby Vision-Workflows und kommt mit besserer Bildverarbeitung.

Spycerbox lernt Projektsharing mit Strawberry

| Die DVS-Speicherlösungen SpycerBox und DVS-SAN bekommen das Software-Paket Strawberry von FlavourSys - und sind so für Projektsharing in NLE-Projekten mit Avid Media Composer, Premiere oder anderen Systemen gerüstet.

NAB 2011: CLIPSTER mit Mezzanine- und 3D-Support

| DVS präsentiert zur NAB 2011 das Produkt-Flaggschiff CLIPSTER mit aktuellen Features: Neben der Unterstützung von Mezzanine-Formaten erweitert CLIPSTER jetzt sein DCI-Mastering für 3D-Projekte.

NAB 2011: DVS verstärkt Aktivitäten für Broadcast und Postproduktion

| CLIPSTER unterstützt jetzt die Mezzanine-Formate IMF und MXF AS-02. Der Videoserver VENICE realisiert Workflows mit Apples Final Cut Pro und Avids ISIS/Interplay PAM. Das neue Mitglied der Videoboards-Familie, Atomix HDMI, ermöglicht full HD 3D.

NAB 2011: VENICE weist den Weg in die 3D-Zukunft

| DVS präsentiert zur NAB 2011 seinen Videoserver VENICE mit neuen Funktionen für stereoskopische Workflows: Mit 3D-Playout schafft der DVS-Videoserver die Voraussetzung für reibungslose 3D-Live Übertragungen in professionellen Broadcast-Umgebungen.

DVS wird Rohde und Schwarz

| Wie heute verkündet wird, ist DVS, die Digital Video Systems AG aus Hannover, seit dem 14. Dezember Teil des Rohde-und-Schwarz-Konzerns.

IBC 2010: SpycerBox Flex von DVS

| Im Rahmen der IBC hat DVS das jüngste Mitglied der SpycerBox-Familie vorgestellt. Der zentrale Media Hub SpycerBox Flex ist mit der neuesten SAS-Technologie ausgestattet und soll die bisherige Kapazität verdoppeln.

IBC 2010: Atomix Boards mit erweiterter SDK in Amsterdam

| Im Rahmen der IBC 2010 in Amsterdam wird DVS die neuesten Möglichkeiten der SDK für Video Boards der Atomix Serie vorstellen. Das Kit unterstützt nun auch QuickTime SDK und erlaubt die direkte Integration in Final Cut Pro.

DCI-Mastering mit DVS bei Mosfilm

| Mosfilm, der größte Filmkonzern Europas, hat sich für CLIPSTER entschieden. In Moskau ersetzt die DI-Workstation den bisherigen DCI-Mastering-Prozess und verschafft Mosfilm höhere Flexibilität und Schnelligkeit innerhalb seiner Workflows.

DVS-Pressemeldung: CLIPSTER von DVS als DI-Pipeline bei Digital Magic

| Digital Magic, DI-Spezialist aus Hongkong und überzeugter CLIPSTER-Anwender, hat sich für eine weitere DI-Workstation von DVS entschieden. Als DI-Gateway und DCI-Mastering-Station bearbeitet CLIPSTER Material für die Shanghai Expo in Echtzeit.

NAB 2010: Interview mit DVS

| Die NAB Show in Las Vegas gibt jährlich im Broadcast-, Video- und Postproduktionsbereich die technologische Marschrichtung vor. Auch der deutsche Hersteller DVS nutzt den jährlichen Branchenankerpunkt als Ausgangsplattform für zahlreiche Neuheiten, um 2010 die digitalen Weichen der Studio-Workflows mit zu definieren.

Blackmagic Design zertifiziert DVS SpycerBox für DaVinci-Systeme

| DVS gibt die Zertifizierung der SpycerBox als leistungsstarke Speicherlösung für die Blackmagic Design DaVinci-Produktlinien Resolve und Revival bekannt. Dank ihrer offenen Systemstrukturen wurde die Konnektivität untereinander in Rekordzeit getestet und bestätigt.

NAB 2010: Ein weiteres DCI-Debüt von DVS – Markteinführung von Fuze

| DVS stellt auf der NAB 2010 sein Produkt-Portfolio für Postproduktion und Broadcast in den Vordergrund. An Stand SL3305 präsentiert das Unternehmen mit Fuze das jüngste Mitglied der DVS-Video-Systeme und zeigt seine Fähigkeiten im Bereich Digital Cinema.

NAB 2010: DVS CLIPSTER mit erweitertem RAW-Support

| Mit der Präsentation von CLIPSTER betont DVS seine Stärken im Bereich des DCI-Masterings. Die preisgekrönte DI-Workstation zeigt ihr erweitertes Feature-Set, unter anderem mit 3D-Subtitling und erweitertem Support von RAW-Formaten.

DVS Down Under

| CLIPSTER läutet DCI-Ära bei Motionlink ein

NAB 2010 – DVS zeigt neue Lösungen und Produktentwicklungen

| Auf der NAB 2010 präsentiert DVS an Stand SL3305 sein aktuelles Produkt-Portfolio für Postproduktion und Broadcast: Neben CLIPSTERs jüngsten Entwicklungen stellt DVS auch die neuesten Features seines Videoservers VENICE vor. Die Storage-Lösung SpycerBox Ultra zeigt sich zum ersten Mal auf der NAB, während Fuze für Digital Cinema Delivery und Atomix, das jüngste Mitglied der Videoboards-Familie, ebenfalls in Las Vegas debütieren.

Wegweisende Workflows bei Oriental Post

| Das führende thailändische Postproduktionshaus Oriental Post hat sich für zukunftssichere DVS-Systeme entschieden

Firmenjubiläum bei DVS – 25 Jahre „Passion for Perfection“

| Seit einem Vierteljahrhundert versorgt DVS die Filmbranche mit Spitzentechnologie aus Hannover – und kann dabei auf eine Historie voller Innovationen und internationaler Erfolge in den Bereichen Postproduktion- und Broadcast zurückblicken

DIGITAL PRODUCTION NEWSLETTER

IMMER UP TO DATE - JETZT REGISTRIEREN!
ANMELDEN
close-link