SCHLAGWORTE: HEVC

video

SynthEyes Update: VR Support erweitert

| Andersson Technologies hat zur 3D-Kamera-Tracking-Software SynthEyes Version 1708 veröffentlicht - nun auch mit Export nach After Effects, Fusion und HitFilm.
AV1

Open Source – und auch noch besser als H.265?

| Der Nachfolge-Codec von H.264 - H265/HEVC - startet aufgrund von Lizenz-Querelen nicht wirklich durch. Umso bessere Chancen hat deshalb der freie Videocodec AV1, der qualitativ mithalten kann.
http://www.bbc.co.uk/rd/blog/2016-01-h-dot-265-slash-hevc-vs-h-dot-264-slash-avc-50-percent-bit-rate-savings-verified

Halb so viel Daten dank H.265?

| H265 ist angeblich ja so super-genügsam für die Festplatten - aber stimmt das denn? Die Leute von der BBC R&D-Abteilung haben mal nachgemessen. Ergebnisse zum Download im Volltext verfügbar.

AJA zeigt neuen HEVC Echtzeit Encoder

| Auf der IBC 2015 hat das Video-Systemhaus einige neue Produkte und Updates des AJA System Test Tools vorgestellt.

Neue Lizenzgebühren für HEVC-Inhalte

| Mehr Abgaben für Hard- und Softwarehersteller sowie Anbieter von Inhalten

DIGITAL PRODUCTION NEWSLETTER

IMMER UP TO DATE - JETZT REGISTRIEREN!
ANMELDEN
close-link