SCHLAGWORTE: iPhone

Know How – Spielend um die Ecke denken“:

| Neuer Weihnachtsaktionspreis und mehr Demo-Level für das iPhone-Puzzle-Spiel

Apple gibt Ergebnisse für das vierte Quartal bekannt

| Apple hat heute nacht die Ergebnisse des vierten Quartals im Geschäftsjahr 2008, das am 27. September 2008 endete, bekannt gegeben. Im zurückliegenden Quartal erzielte Apple einen Umsatz von 7,9 Milliarden US-Dollar sowie einen Netto-Gewinn von 1,14 Milliarden US-Dollar bzw. 1,26 US-Dollar pro Aktie. Im Vorjahresquartal wurde ein Umsatz von 6,22 Milliarden US-Dollar bzw. ein Netto-Gewinn von 904 Millionen US-Dollar oder 1,01 US-Dollar pro Aktie erzielt. Die Bruttogewinnspanne lag bei 34,7 Prozent, verglichen zu 33,6 Prozent im Vorjahresquartal. Der Nicht-US-Anteil am Umsatz betrug in diesem Quartal 41 Prozent.

id Software entwickelt iPhone-Spiel

| "Apple-Gerät kann mit Leistung von PS2 und Xbox mithalten"

iPhone App Store mit 10 Millionen Downloads am ersten Wochenende

| Apple hat heute bekannt gegeben, dass seit dem Start Ende letzter Woche iPhone- und iPod touch-Nutzer mehr als 10 Millionen Anwendungen über den neuen, App Store herunter geladen haben.

T-Mobile kommuniziert die Konditionen zum neuen iPhone 3G

| Apple iPhone 3G (8 GB) kostet zwischen 1 Euro und 170 Euro, 60 Euro im Tarif Complete M, vier Complete Tarife ab 30 Euro/Monat.

Apple stellt neues iPhone 3G vor

| Apple hat heute das neue iPhone 3G mit UMTS vorgestellt, das alle revolutionären Features des iPhone mit der 3G-Netzwerktechnologie kombiniert. Dank 3G ist das neue iPhone doppelt so schnell wie die erste Generation des iPhone

Apple stellt Internet Service MobileMe vor

| Apple hat heute den neuen Internet Service MobileMe vorgestellt, der Push-E-Mail, Push-Kontakte und Push-Kalender des MobileMe Services durch "Cloud-Computing" an native Anwendungen auf dem iPhone, iPod touch, Macs und PCs überträgt.

Apple: Neuer App Store in 62 Ländern verfügbar

| Apple hat heute bekannt gegeben, dass das iPhone Software Development Kit (SDK) seit Bereitstellung am 6. März bereits mehr als 250.000 mal heruntergeladen wurde. Das iPhone SDK bietet den Entwicklern dieselbe Vielzahl an Programmierschnittstellen (APIs) und Tools, die auch Apple selbst zur Entwicklung nativer Anwendungen für das iPhone einsetzt.

Heute abend: Apple WWDC

| Um 19 Uhr deutscher Zeit beginnt in San Francisco die Apple-Entwicklerkonferenz WWDC mit einer Keynote von Steve Jobs.

Elgato Turbo.264: Kostenloses Software Update Version 1.3

| Elgatos Video-Encoder Turbo.264 bietet YouTube-Nutzern ab sofort die Möglichkeit, Videos per Knopfdruck für das Portal zu encoden und automatisch hochzuladen.

Mac OS X Leopard und OS X iPhone auf der Eröffnungsrede zur WWDC 2008

| Apple hat bekannt gegeben, dass CEO Steve Jobs und andere Mitglieder des Führungsteams von Apple die jährlich in San Francisco stattfindende Worldwide Developers Conference (WWDC) mit der Keynote am Montag, 9. Juni 2008 um 10.00 Uhr im Moscone West eröffnen werden.

Handschrifterkennung für das iPhone entwickelt

| Alternative zur Bildschirmtastatur für gecrackte Apple-Handys.

CTIA Wireless: iPhone bleibt Maßstab für Konkurrenz

| Auch Modell der exklusiven Betreiberbindung findet am US-Markt Nachahmer.

Full Metal Jacket für das iPhone und TiTAN in den iPod-Farben

| Skullcandy präsentiert Ohrstöpsel für die Welt der Apple-Audioprodukte

Sun kündigt Java für das iPhone an

| Sun Microsystems hat vor, eine Java Virtual Machine (JVM) für Apples iPhone und iTouch zu entwickeln. Diese Ankündigung tätigte Erich Klein, Sun Vice President Java Marketing, rund einen Tag nach dem offiziellen Beta-Start des Software Development Kits (SDK) für das iPhone.

Apple kündigt iPhone 2.0 Software Beta an und macht das iPhone zum Business-Handy

| Apple hat heute über die iPhone 2.0 Software informiert, deren Veröffentlichung für Juni dieses Jahres geplant ist. Eine Beta-Version steht ausgewählten Entwicklern und Unternehmenskunden bereits zur Verfügung. Die Beta-Version der iPhone 2.0 Software enthält neben dem iPhone Software Development Kit (SDK), weitere - für den Unternehmenseinsatz geeignete - neue Features.

iPhone-optimierte Reise- und Länderinformationen

| Immer den Reiseführer in der Westentasche

Xeatre.tv Version 1.6 mit neuen Funktionalitäten

| Das Münchner Unternehmen Xeatre.tv wartet in der Version 1.6 mit zahlreichen neuen Funktionalitäten auf, darunter iPhone-Tauglichkeit und direkter Archivzugriff.