SCHLAGWORTE: Keyshot

Schwabenmetropole mit Event-Charakter: die „KeyShot World 2022“!

| Kostenlos, aber nicht umsonst: Das hybride Event in Stuttgart – die Themen: CGI, Design und Virtual Reality! Mit dabei: Sprecher:innen, Expert:innen und Branchenkenner:innen aus der Industrie!

Keyshot 11 | Release

| Mehr als ein Lucky Shot? Mit der neuen Version wechselt auch Luxion zum Subscription-Modell – und schafft unbefristete Lizenzen ab.

Die neuen NPR-Filter in ZBrush

| Rückblick: In der DP 06 : 2019 stellt unser Autor Alexander Stania fest: "Mit ZBrush lassen sich ansprechende Renderings erstellen – auch ohne Keyshot."

Keyshot 10.1 | Release

| Schießt heran, wie die Schnabelspitze des Falken: neue Version von Luxion.

KeyShot 10.0 | Release

| Der Schlüssel zur Erleuchtung: neuer Light Manager, neue Light Gizmos und andere Leuchten.
video

Die KeyShot World 2019

| Nicht verpassen: Anfang Juli findet wieder die KeyShot World statt - es erwarten Euch spannende Vorträge, Workshops und mehr!
video

Keyshot Viewer freigelassen

| Die Desktop Application für Mac und Windows ist nun draußen.
Zbrushvideo

Augen mit Zbrush erstellen

| In diesem 16 Minuten-Tutorial lernen Sie ein realistisch aussehendes Auge mit Zbrush und Keyshot zu erstellen. Referenzen und Dateien inklusive.

Import-Export-Plugin von Luxion

| Von Maya und Cinema4D direkt in KeyShot!
video

KeyShot 6 Trailer

| Die neuen Features kompakt in eineinhalb Minuten

ZBrush 4R7

| Was lange währt: ZModeler, Instances, Keyshot-Brücke und 64-Bit. Der letzte Release, bevor Pixologic ZBrush 5 bringt, ist voll gepackt mit neuen Features.

KeyShot Auto-Render-Competition

| Momentan ist Wettbewerbszeit: KeyShot hat die Auto Render Competition 2014 ausgerufen: Wer das schönste Auto-Rendering oder- Animation erstellt, kann eine KeyShot-Pro-Lizenz gewinnen.

KeyShot 4 verfügbar

| Das CPU-basierte Standalone 3D Rendering und Animation System von Luxion setzt auf mehr Geschwindigkeit und viele neue Features.

Luxion bringt ordentlich Schwung in KeyShot 3.1

| KeyShot das bekannt ist für einfaches rendern und animieren von 3D Objekten, bekommt mit der neuen Version 3.1 eine ganze Menge neuer Funktionen die kaum noch Wünsche offen lassen.