SCHLAGWORTE: macromedia

MHMK begrüßt zwei neue Mitglieder im Kuratorium

| Zum kommenden Sommersemester wirken zwei neue Mitglieder im Kuratorium der MHMK (Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation).

Verlosung zu 3D-Kurzfilm „Level 3D“

| Aktuell läuft die 3D-Produktion als Vorfilm zu „Avatar – Aufbruch nach Pandora“ in den Forumkinos im Deutschen Museum München. Die MHMK verlost 10 x 2 Karten für „Avatar"-Vorstellungen in den Forumkinos.

Nervenzellen hautnah: Eine Reise im Homo Sapiens

| Beim Gastvortrag und Workshop „3D-Animation in Medizin und Pharmazie“ werden Vorgänge im menschlichen Körper virtuell erlebbar gemacht. Ob Wirkmechanismen von Medikamenten, die Funktion eines Medizinproduktes oder die Kontraktion eines Herzmuskels – der Einsatz von 3D-Animationen in Medizin und Pharmazie reicht mittlerweile von Therapiemöglichkeiten bis zur Eigenwerbung für ein Präparat und der Patientenaufklärung. Ein Anbieter in sich geschlossener 3D-Animationsfilme, Teilanimationen und Illustrationen in den Bereichen Pharma, Medizin, Biotechnologie, Gesundheit und TV: die Dresdner Cast Pharma GmbH. Am Mittwoch, dem 13.1.2010, gewährt 3D-Artist und Softwareentwickler Andreas Juschka (Research und Development) am Campus München der MHMK einen dreistündigen Einblick in medizinische und pharmazeutische Möglichkeiten der 3D-Technologie. Zehn externe Gäste können nach Anmeldung unter info.muc@macromedia.de teilnehmen. Uhrzeit: 12:30 Uhr bis 15:45 Uhr Zum Programm der Veranstaltung. Veranstalter: Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Höhl, Digitale Medienproduktion, München Veranstaltungsort: MHMK Campus München (Nähe Theresienwiese), Gollierstr. 4, 80339 München, Raum 111, 1. OG. Der Eintritt ist frei.

Nervenzellen hautnah: Eine Reise im Homo Sapiens

| Beim Gastvortrag und Workshop „3D-Animation in Medizin und Pharmazie“ werden Vorgänge im menschlichen Körper virtuell erlebbar gemacht.

Planetary Collegium – Designkonferenz in München

| Planetary Collegium - hinter diesem ungewöhnlichen Namen verbirgt sich seit mehr als zehn Jahren ein Kreis von Künstlern, Designern, Wissenschaftlern und Unternehmern, die an der Schnittstelle von Kunst, Wirtschaft und Technologie arbeiten. Unter dem Titel „Experiencing Design – Behaving Media“ führt die englischsprachige Konferenz internationale Designer, Künstler und Wissenschaftler mit über 60 Konferenzbeiträgen vom 19. bis 21. November auf Einladung von Prof. Jürgen Faust, dem Dekan der Fakultät Medien, an der Macromedia Hochschule zusammen. Professor Faust ist selbst Mitglied des Planetary Collegium. Die Tagung beginnt am Abend des 19. November mit einer Eröffnungsveranstaltung. Zu den Highlights des zweitätigen Konferenzprogramms zählen die beiden Diskussionsrunden, die am 20.11. und 21.11. jeweils um 16:30 Uhr stattfinden. In der ersten Diskussionsrunde am Freitag wird die Frage „After social media ... What’s the next big thing?“ erörtert. Die Diskussion am Samstag widmet sich dem Thema „Design within the web 2.0 environment“.

Macromedia Praxisgespräch

| Praxisgespräch mit Dennis Kaupp und Jesko Friedrich vom NDR-Satiremagazin "Extra 3" um 18.30 bis 20:30 Uhr in der Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation.

macromedia: Gelungener Semesterstart

| Macromedia Hochschule startet mit 1500 Studierenden und neuem Campus in Berlin ins Wintersemester

Erste Nacht der Bewerber am MHMK-Campus München

| Bei der ersten Münchner „Nacht der Bewerber“ am 12.08.09 können Studieninteressenten die Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation im persönlichen Gespräch mit Professoren und Medienexperten kennen lernen.

Bachelorausstellung der Digitalen Medienproduktion am Freitag, den 31.07.09 ab 19 Uhr in der mhmk...

| create, work and enjoy: Abschlussausstellung der Fächer Design und Animation.

Macromedia Designpreis 2009

| Am erstmals ausgeschriebenen Macromedia Designpreis haben fast 700 Schüler aus ganz Bayern teilgenommen, im Detail 127 Schulen mit 686 Wettbewerbsbeiträgen. Die Schüler waren aufgefordert, ein Musikplakat zu gestalten. Die Verleihung des mit insgesamt 1.000,- Euro dotierten Preises findet am 15. Mai 2009 um 17.00 Uhr an der Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation (MHMK) in München statt.

Praxisworkshops zu Stereoskopischer Filmproduktion

| Die Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation (MHMK) bietet am 11. bis 14. Mai zwei Praxisworkshops zu Stereoskopischer Filmproduktion mit Alaric Hamacher von "Virtual Experience". Die Seminare sind für eine limitierte Zahl an externen Teilnehmern offen. Die beiden Workshops an der MHMK finden im Rahmen des 6. Semesters des Studiengangs Film und Fernsehen Fernsehen statt. Ein 6-tägiger Workshops vom 11. bis 14.Mai richtet sich an Kameraleute und Kameraassistenten, die gemeinsam mit den sechs Studierenden der Fachrichtung Kamera in kleiner Gruppe an die praktischen Herausforderungen der Gestaltung und Technik stereoskopischer Filmaufnahmen herangeführt werden. Bei dem Hands-on Seminar wird im MHMK-Studio eine Szene gestaltet, bei der ein 3D-Spiegelrig und eine stereoskopische Projektion zur sofortigen Analyse der Aufnahmen zum Einsatz kommen. Die Teilnehmerzahl ist auf insgesamt 12 begrenzt. Daneben gibt es am 14. Mai die Gelegenheit in einem, speziell für die Bedürfnisse von Entscheidern und Mitarbeitern (Regisseure, Produktions- /Herstellungsleiter, Redakteure, Verleihfirmen etc.) zugeschnittenen eintägigen 3D-Kompaktkurs alle wichtigen Grundlagen der Stereoskopie kennenzulernen. Termine und Kosten Der 3D-Praxis Workshop findet am Mi 6./Do 7.Mai und am Mo- Do 11.-14.Mai statt. Die Kosten für den 6-tägigen Praxisworkshop betragen € 950,00 + MwSt Der 3D-Kompaktkurs für Entscheider und Mitarbeiter findet am 14.Mai statt. Die Kosten für den eintägigen 3D-Kompaktkurs betragen € 100,00 +MwSt Beide Seminare finden in München an der MHMK statt. Nähere Informationen und Anmeldung unter Tel. 089.544 151-0 oder E-Mail m.leuthnermacromedia.de. Mehr Infos zu Alaric Hamacher und Virtual Experience: http://www.virtual-experience.de

MHMK gründet Master School

| Zwei neue Master-Studiengänge "Medien- und Kommunikationsmanagement" und "Design und Medien" in München.

Macromedia Designpreis 2009 wird am 15. Mai verliehen

| Am erstmals ausgeschriebenen Macromedia Designpreis haben fast 700 Schüler aus ganz Bayern teilgenommen, im Detail 127 Schulen mit 686 Wettbewerbsbeiträgen.

Stereoskopischer Film: 3D-Workshop an der MHMK

| Die Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation in München veranstaltet zwei 3D-Praxis-Workshops, die für externe Teilnehmern zugänglich sind

MHMK gründet Master School

| Zwei neue Master-Studiengänge „Medien- und Kommunikationsmanagement“ und „Design und Medien“ in München

Photoshop-Workshop bei Macromedia

| Die Macromedia Akademie der Medien bietet einen kostenlosen Kurzworkshop zu zwei speziellen Photoshop-Themen an. Der renommierte Fotograf und Buchautor Karsten Rose (Digitales Face & Bodystyling, Addison-Wesley) zeigt Möglichkeiten des digitalen Face- und Bodystylings auf und führt in die Automatisierung und den Workflow von Photoshop ein. Der Workshop beginnt um 18 Uhr und dauert ca. 2 Stunden. Karsten Rose ist international renommierter Fotograf und Bildcomposer. Seit Jahren erforscht und perfektioniert er die Anwendung von Adobe Photoshop in der professionellen Nachbearbeitung von Personenbildern. Er ist Autor zahlreicher Fachbücher, wie z. B. "Digitales Face & Bodystyling (Addison-Wesley)" und gefragter Sprecher auf Konferenzen (Photoshop Convention).

Photoshop-Workshop bei Macromedia

| Die Macromedia Akademie der Medien bietet einen kostenlosen Kurzworkshop zu zwei speziellen Photoshop-Themen an. Der renommierte Fotograf und Buchautor Karsten Rose (Digitales Face & Bodystyling, Addison-Wesley) zeigt Möglichkeiten des digitalen Face- und Bodystylings auf und führt in die Automatisierung und den Workflow von Photoshop ein. Der Workshop beginnt um 18 Uhr und dauert ca. 2 Stunden. Karsten Rose ist international renommierter Fotograf und Bildcomposer. Seit Jahren erforscht und perfektioniert er die Anwendung von Adobe Photoshop in der professionellen Nachbearbeitung von Personenbildern. Er ist Autor zahlreicher Fachbücher, wie z. B. "Digitales Face & Bodystyling (Addison-Wesley)" und gefragter Sprecher auf Konferenzen (Photoshop Convention).

„Projektmanagement Medien“ der MHMK geht in die 2. Runde

| Projektmanagement Medien ist der Titel der berufsbegleitenden, modularen Qualifizierung mit Hochschul-Zertifikat, an der Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation (MHMK). Der Lehrgang richtet sich in erster Linie an Projektverantwortliche der Medienbranche.

DIGITAL PRODUCTION NEWSLETTER

IMMER UP TO DATE - JETZT REGISTRIEREN!
ANMELDEN
close-link