Anzeige

SCHLAGWORTE: Maya

Lichtblick 4D präsentiert: Meet & Greet 2008

| Mit der Urania wurde eine Location gefunden, durch die vor allem der Architekturbereich mehr Raum bekommt, um sich zu präsentieren. Zusätzlich zum DCC-Bereich wurden mit Fides und BLP zwei weitere Berliner Partner gefunden, die auch Autodesk-Lösungen aus den Bereichen Haustechnik und Mechanik vorführen. Wissensvermittlung auf einem sehr hohen Niveau ist ein großes Anliegen der Veranstalter. Zum ersten Mal wird deshalb das „Lichtblick 4D Expert Training“ ins Leben gerufen. Andreas Krämer (Techvis), ehemaliger Alias Maya AE, zeigt in einer 90 minütigen Präsentation „Reality Based Visualisation“ anhand eines Produktbeispieles aus der Automobilbranche. Parallel dazu gibt es natürlich auch ein 3ds Max Expert Training: Julian Hermannsen (visual distractions Ltd.) zeigt in seinem 90 Minuten Training effektive 3D Sets, Rendering und Nachbearbeitung für Animationsfilme. Im Media & Entertainment Bereich hat Lichtblick 4D zwei erstklassige Partner gefunden: Dreamwalks zeigt Toxik 2009 und bietet einen kostenlosen Workshop am Vortag an. Pilgram präsentiert Showcase, zu finden neben den Arbeitsplätzen von Lichtblick 4D, an denen man Maya 2009, 3ds Max 2009, Motionbuilder 2009 und Mudbox 2009 sehen kann. Eine weitere Neuerung ist die Recruiting Area. Nach den zahlreichen Anfragen nach neuen Mitarbeitern im letzten Jahr, möchten wir in Partnerschaft mit Produktionshäusern eine Recruiting Area ins Leben rufen. Wie jedes Jahr wird die komplette Veranstaltung bis auf den eigenen Verzehr kostenfrei sein. Damit wir das Event überhaupt veranstalten können sind viele Partner, Aussteller und Sponsoren beteiligt.

Workshop-Sonderheft „Maya“ von DIGITAL PRODUCTION vorbestellen

| Rund 100 Seiten geballtes Workshop-Wissen für Maya-Anwender bringt die neue Workshop-Sonderausgabe der DIGITAL PRODUCTION, die am 26. September erscheint. Aktuell mit dabei ist ein Überblick über Maya 2009, das Highlight der Siggraph war, die Mitte August in Los Angeles stattfand. Jetzt kann das Heft vorbestellt werden.

Autodesk Maya als Animationsplattform für die neue TV-Animationsserie und den Kinofilm Star Wars: The...

| Lucasfilm Ltd. und Lucasfilm Animation verwenden Autodesk Maya von Autodesk, Inc. (NASDAQ: ADSK), um die bald ins Programm kommende Fernsehserie Star Wars: The Clone Wars ins Leben zu rufen.

dc days: Vortrag „Rendering mit mental ray in Maya“

| Zweistündiger Vortrag für CGI-Fortgeschrittene

Autodesk feiert zehnten Geburtstag von Maya, der 3D-Software für die Unterhaltungsbranche

| Zahlreiche unvergessliche digitale Geschöpfe und Figuren, von Yoda und Gollum bis King Kong und The Hulk, wurden mithilfe der Maya-Software von Autodesk zum Leben erweckt. Feiern Sie gemeinsam mit Autodesk, Inc. (NASDAQ: ADSK) den 10-jährigen Geburtstag der Maya-Software.

Siggraph: Bildergalerie: Screenshots vom neuen Maya 2009

| Maya 2009 umfasst eine ganze Reihe an Verbesserungen für die Modellierung, Animation, das Rendering sowie für die Erstellung von Effekten. Gleichzeitig maximiert es die Produktivität, optimiert den Workflow und eröffnet dabei völlig neue kreative Möglichkeiten. Wir haben die neuesten Screenshots von Maya 2009.

Siggraph: Video: nParticles von Maya im Einsatz Teil 2

| Und hier der zweite Teil der Demo von nParticles des neuen Maya 2009, direkt von der Siggraph.

Siggraph: Video: nParticles von Maya im Einsatz Teil 1

| Nach Cloth kommt jetzt in Maya 2009 nParticles. DP war auf der Siggraph-Demo dabei und zeigt, wie die neuen Funktionen aussehen.

Neue Grakfik-Benchmarks von SPEC/GWPG

| Die Graphics and Workstation Performance Group SPEC/GWPG hat auf der SIGGRAPH 2008 in Los Angeles die neue Versionen ihrer Grafik-Benchmarks angekündigt.

Siggraph: Autodesk feiert 10 Jahre Maya und eine neue Version

| Die neue Version bietet die Möglichkeit zur stereoskopischen Produktion, nParticles-Simulation und mächtige Animations- und Produktivitäts-Tools. Gleichzeitig verspricht die neue Version höhere Produktivität, optimierten Workflow und will neue kreative Möglichkeiten eröffnen.

Siggraph: Video: Demo von Maya 2009

| Auf dem Autodesk Usermeeting wurde Maya 2009 der Öffentlichkeit vorgestellt. Maya-Guru Obert zeigte die neuen Features in Aktion. Wir haben den Vortrag mitgefilmt.

Siggraph: Video: Autodesk kündigt Maya an

| Rob Hoffmann, zuständiger Produktmanager bei Autodesk, kündigte in einer Pressekonferenz das neue Maya 2009 an. Wir haben seinen Vortrag mitgefilmt.

Autodesk auf der SIGGRAPH (Los Angeles) 2008: Vor Ort und virtuell auf the-area.com

| Autodesk präsentiert auf der SIGGRAPH 2008 die aktuellsten Versionen seiner 3D-Software und Compositing Tools. Dazu werden die neuesten Versionen der kürzlich akquirierten Software-Lösungen Autodesk ImageModeler und Autodesk Stitcher Software vorgestellt. Im Autodesk FBX Technical Talk erfahren die Teilnehmer mehr darüber, wie der Workflow mit FBX vereinfacht werden kann. Zusätzlich veranstaltet Autodesk verschiedene MasterClasses, internationale Produktdemonstrationen und einen Education Summit für Ausbilder und Dozenten im Bereich 3D.

Autodesk auf der Games Convention

| Egal ob X-Box, Playstation, Wii, Mobile Gaming oder PC. In beinahe allen steckt etwas von Autodesk Media & Entertainment: Software wie Maya oder 3ds Max sowie Motion Builder oder Mud Box sind die bevorzugten Entwicklungstools.

Bildergalerie: Sommerfest der yello AG

| Wer Max, Maya oder MotionBuilder hat, dessen Händler hat gute Erfahrungen mit dem Distributor yello aus Wiesbaden gemacht. Vor kurzem lud man zum Sommerfest und die deutsche 3D-Szene gab sich ein Stelldichein. Wir haben die Bilder.

Hands on HD 2008 vom 21.-27.07. in Hannover

| Sechste Auflage von Europas einzigartiger HD-Schulungsveranstaltung.

Creative Animation Day 2008

| Das CAT-Sales Team organisiert Vorträge und Diskussionen über die neusten Autodesk-Media&Entertainment-Lösungen. das Motto: "Zeichnen Sie noch oder Visualisieren Sie schon?" mit AutoCAD Architecture und 3ds Max Design, Character Animation mit Maya, Motionbuilder und 3ds Max, Compositing mit Combustion und Toxik, "Hands on"-Bereich Eine Agenda der Vorträge und Referenten wird nach der Anmeldung per E-Mail verschickt. Unter allen Teilnehmern wird als Hauptgewinn eine Workstation CAD-Grafikarte PNY Quadro FX 3500 verlost.

Character Rigging in Maya für Einsteiger und Profis

| Am Samstag, den 15. März, veranstaltet die DP das Seminar Character Rigging in Maya in München, in den Räumen der Macromedia Akademie der Medien. Das Seminar ist zweigeteilt in Einsteiger und Profis. Carla Heinzel wird sich dem Thema „Technical Director – Rigging“ widmen und anschauliche Beispiele in Maya vorführen.

DIGITAL PRODUCTION NEWSLETTER

IMMER UP TO DATE - JETZT REGISTRIEREN!
ANMELDEN
close-link