SCHLAGWORTE: Plug-in

video

Wassersimulation-Teaser: Effex 2.8 für C4D

| Effex von Navié ist ein Simulation Framework für Cinema 4D, mit dem sich verschiedene Visual Effects erstellen lassen. Bald ist Version 2.8 verfügbar, die dank dem APIC Solver eine bessere Wassersimulation ermöglichen soll.

Kostenlose Rigging Hilfe für Maya

| Opensource Rigging-Erweiterung für Maya: Das kostenlose Rigging Framework mGear 2.0 hilft bei einfachen bis komplexen Rigging-Aufgaben. Wir zeigen, was mGear kann und wo Sie es herunterladen können.
video

Unterwasser-Reflexionen kostenlos erstellen

| Mit diesem Gratis-Plug-in lassen sich Relexionen im digitalen Wasser in Howler kreieren.
video

Virtual Reality für Maya

| Die VR-Welle rückt an: Mit diesem Plug-in für Autodesk Maya können Sie Maya in virtueller Realität bedienen.

Jetzt von Nvidia beziehen: Mental Ray for Maya

| Das Plug-in der Rendering-Solution ist seit vielen Jahren in das Autodesk-Tool Maya integriert. Nun kann Mental Ray bei Entwickler Nvidia direkt bezogen werden, zusätzlich wird das Maya-Plug-in für das Rendering von Single-Frame-Produktionen in Kürze kostenlos veröffentlicht.
video

Workflow Power

| Video Copilot mit neuem kostenlosen Plug-in: Workflow Verbesserungen für After Effects User!
video

Nie wieder Skinning-Probleme?

| 3ds Max Plug-in löst zeitraubende Skinning-Prozesse, indem es Delta Mush & Skining Features in 3ds Max kombiniert.
video

Vexus Material Plug-in für 3ds Max

| Vexus ist ein nodebasierter Standalone-Editor für 3D-Szenen. Mit dem neuen Plug-in können Vexus-Materialien in 3ds Max genutzt werden. Hier ein erster Einblick.

Crowds für 3ds Max

| Massive Software will seine Solution für Crowds nun auch für 3ds Max veröffentlichen. Außerdem hat das Unternehmen Version 8 des Crowd-Tools angekündigt.

Sneak Peek Sapphire 10

| Wer einen ersten Blick auf Version 10 der VFX Suite Sapphire von GenArt erhalten möchte, die mit allen gängigen 3D-Tools der Branche kompatibel ist, kann sich hier beim Webinar anmelden. Es findet am Montag den 29. August um 20 Uhr (deutsche Zeit) statt.

Mehr AE mit Modo

| Die Modo After Effects I/O Bridge verbindet die beiden Tools für einen nahtlosen Workflow. Und das Beste daran: Die nützliche Brücke gibt's kostenlos.

Update für Fayin

| Fayteq hat Update 2.3.1 des Matchmoving-Tools released, somit ist es jetzt kompatibel mit Adobe After Effects CC 2015.3.

3ds Max Plug-in „Place People“

| Mit dem 3ds Max Plug-in "Place People" können statische oder mobile Charaktere mittels eines 3D-Pfads auf jede Art von Untergrund platziert werden.
video

ftrack läuft jetzt in C4D

| Die Projektmanagement-Plattform lässt sich jetzt auch in Maxons Cinema 4D integrieren. 3D-Artists können mit neuen Features ihren Workflow verbessern.
video

V-Ray für Modo ist da

| "V-Ray for Modo" ist optimiert für das Rendering von großen Produktionen sowie fotorealistischen Design-Projekten auf CPUs als auch GPUs.

Redshift 2.0

| Redshift hat die zweite Version des GPU-Renderers veröffentlicht: Neue Features sind unter anderem OpenVDB-Support, verbessertes Subsurface Scattering und ein neues PBR-basiertes Redshift-Material.

Jedes Tab ein Pic

| Ein Chrome-Plug-in von ArtStation ermöglicht es, Zufallsbilder von Artstation.com in einem neuen Tab zu laden: der Bilderk(l)ick für Zwischendurch!
video

Substance-Plug-in für Houdini

| Mit dem neuen, kostenlosen Plug-in von Allegorithmic können Houdini-Nutzer prozedurale Texturen verwenden, die mit dem Substance Designer erstelllt wurden.

DIGITAL PRODUCTION NEWSLETTER

IMMER UP TO DATE - JETZT REGISTRIEREN!
ANMELDEN
close-link