SCHLAGWORTE: Postproduktion

DELI PICTURES feiert 5-jähriges Jubiläum

| Im August 2003 starteten 13 Mitarbeiten nur mit Avid, Telecine, Discreet Flame und einer Grafik Suite als DELI PICTURES GmbH.

Quantel mischt groß mit

| Soeben veröffentlichte Quantel eine Reihe von Projekten, an denen das Unternehmen technisch mit Lösungen beteiligt ist.

Siggraph 2008: Red Giant Software stellt Magic Bullet Steady vor

| Auf der Siggraph 2008 hat Red Giant Software sein neues Removel Tool Magic Bullet Steady vorgestellt. Das Tool hilft in der Postproduktion verwackelte Aufnahmen, Bildinstabilität und Rauschen zu entfernen.

Michael Brink und Mike Krüger neue Geschäftsführer bei PICTORION das werk

| Michael Endres, Managing Director, verlässt das Unternehmen in beiderseitigem Einvernehmen.

Cinec: Das Beste zweier Welten

| Das zu vereinen verspricht die Cinec, vom 20. bis 22. September 2008 im M,O,C, in München stattfindet

Optical Art profiliert sich als Spezialist im Bereich Digital Cinema

| Das Hamburger Posthaus verzeichnet wachsende Nachfrage und firmiert unter neuer Adresse

„Film & Animation“ gewinnt „die Manufaktur“ als Paten

| Renommiertes Postproduktionshaus unterstützt die Fakultät Design

Acon Digital Media veröffentlicht AudioLava Premium

| Erstmals Profiwerkzeuge in Restaurierungssoftware für Schallplatten-, Kassetten- und Tonbandaufnahmen sowie digitale Audio-Dateien

Digitale Cinematographie 2008

| Seit sechs Jahren veranstaltet das High Definition Competence Center die Digitale Cinematographie. Das Veranstaltertrio um Gerhard Baier (Band Pro Munich GmbH), Martin Ludwig (Ludwig Kameraverleih GmbH) und Martin Kreitl (MKMedia Production) präsentiert die neuesten Trends, Entwicklungen und Erfahrungen rund um das Thema High-Definition-Produktion.

Städtebau per Knopfdruck mit der CityEngine

| Schnellstes Modellieren mit prozeduraler Technologie / Ab 23. Mai 2008 kostenloser 30-Tage-Trial verfügbar

6. Hands on HD Veranstaltung 2008

| Vorsprung durch Wissen: Kenntnisse über die High Definition Technologie (HD) sind in der Medienbranche von großer Bedeutung. Im Bereich der Kino-, TV- und Werbefilmproduktion hat sich HD zunehmend als Produktionsstandard etabliert. Produktionsspezifisches Know-How sichert hier wichtige Vorteile im Arbeitsalltag.

Die digital creation days setzen noch stärker auf das Top-Thema 3D-Visualisierung

| Nach dem Erfolg von 2007 sind die Veranstalter, die Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH und die Reed Business Information GmbH, bereits mitten in der Planung für die zweiten digital creation days. Diese finden von Mittwoch, 12. bis Donnerstag, 13. November 2008 im Karlsruher Kongresszentrum statt.

HS-ART: neue Version der digitalen Filmrestaurierungssoftware Diamant

| Die professionelle Lösung für automatische, semi-automatische und manuelle Restaurierung für Film und Video ist ab sofort in Version 2.3 erhältlich. DIAMANT wird seit mehr als 6 Jahren erfolgreich in Postproduktionshäusern, Filmstudios und Filmlaboren eingesetzt.

Optimiertes Datenmanagement für Mac OS-User mit Spycer 1.3

| Die Datenmanagement-Software Spycer von DVS ermöglicht ab Version 1.3 auch Mac OS-Usern eine intuitive Content-Verwaltung.

Virtuelle Smarties-Welt made in Frankfurt

| In den zurückliegenden fünf Monaten ist in den Studios von ACHT FRANKFURT eine virtuelle Smarties-Welt entstanden: Gemeinsam mit der Agentur J. Walter Thomson (JWT) konnte sich die Frankfurter Postproduktion beim Pitch um den neuen Smarties TV-Spot durchsetzen. Der für den Kunden Nestlé produzierte Film "Drache" wird ab sofort im deutschen Fernsehen ausgestrahlt.

HD AT WORK startet mit erweitertem Programm ins Jahr 2008

| Nächstes HD AT WORK-forum am 2. April von 14.00-20.00 Uhr im fx.Center Babelsberg Ab März 2008 Start der HD AT WORK-academy

Die Zukunft von HD: Einführung in Produktion und Postproduktion

| Das ORF und die SRG SSR idée suisse veranstalten gemeinsam mit dem IRT dieses Symposium. Für Anmeldungen bis zum 18. Januar 2008 wird ein Frühbucherrabbatt gewährt. Anmeldeschluss ist der 15. Februar 2008.

Stereoskopic 3D auf dem Camerimage Festival

| Quantel bietet 3D-Upgrade für die Postproduktionssysteme Pablo 4K und iQ