Anzeige

SCHLAGWORTE: Prores

Fusion, die Neunte!

| Die nächste Version von Fusion kommt: Frisch angekündigt auf der Siggraph steht Fusion Nummer 9 jetzt schon zum Download bereit. Und das Beste? Die unbegrentzte Studioversion gibt es für 300 Dollar - und macht Fusion zum kostengünstigsten ProRes-Transcoder mit VR-Toolbox und Super-Tracker von allen.

EDIUS mit Win-Support für QuickTime-Formate

| Um die potenzielle QuickTime-Sicherheitslücke auszumerzen, gibt es jetzt nativen Support für einige QuickTime Bild- und Videoformate.

Arris neue Alexa

| Arri hat die neue Alexa SXT Kamera vorgestellt, die kamerainterne ProRes-4K-Aufzeichnung kann, und in drei Ausführungen Mitte 2015 erscheinen soll.

ProRes 4:4:4:4 XQ in jeder Mac-Anwendung

| Wer es nicht mehr erwarten kann, den neuen ProRes in jedem Tool zu verwenden, dem hilft dieser Workaround.

Blackmagic-Kamera-Update

| Dank des Software-Updates 1.8.2, das als Download bereit steht, können Blackmagic-Kameras drei ProRes-Dateiformate mehr aufzeichnen.

Alexa XR/XT unterstützt künftig ProRes 4444 XQ

| Arri kündigt die Unterstützung für das nächste Software-Update für Alexa-Kameras an.

Erste AJA-Kamera kommt im Sommer

| CION ist die erste Kamera des Unternehmens AJA. Sie soll 4K/UltraHD- und 2K/HD-Auflösung aufzeichnen können und nur das erste Modell einer folgenden AJA-Kamera-Reihe sein.

Codec-Upgrade für die Sony F5 und F55

| Laut dem Sony-Forum erhalten die F5- und F55-Kamera in einem zukünftigen Hardware-Upgrade den Codec-Support von Apple ProRes und Avid DNxHD.

Wenn das HyperDeck Shuttle 2 mit Apple…

| Laut Blackmagic Design supportet der SSD-Rekorder HyperDeck Shuttle 2 mit dem Software-Update 3.6 nun den Apple-Videocodec ProRes 422.

Atomus wird ausgeliefert

| Der HDMI-4:2:2-Recorder "Ninja" wird verschifft! Zum Preis von ca. 950 Euro wird auf handelsübliche Platten aufgezeichnet, und die meisten Sets können den Recorder sicherlich brauchen.

DIGITAL PRODUCTION NEWSLETTER

IMMER UP TO DATE - JETZT REGISTRIEREN!
ANMELDEN
close-link