SCHLAGWORTE: thriller

Doctor Sleep | VFX-Breakdown von Rise

| Zum Gruseln lädt der VFX-Breakdown zur Stephen King-Buchverfilmung ein.

Stimmungsvolle Main Title-Sequenz

| Artist Fabian Aerts zaubert in seiner Title-Sequenz düstere Bilderwelten.

Trailer zu „Max Payne“

| Basierend auf dem legendären Videospiel von Rockstar Games erzählt Regisseur John Moore (Das Omen, Im Fadenkreuz) eine ebenso rasante wie harte Actionstory. Neuartige Special-Effects-Techniken im Bereich der "Bullet Time" geben dem Film die entsprechende Ästhetik.

Teaser zu „Babylon A.D.“

| Am 11. September 2008 startet der Actionfilm in den deutschen Kinos.

2009 wird Wissen alles sein

| Manchmal findet die Zukunft in der Vergangenheit statt ... Im Frühjahr 2009 startet der apokalyptische Thriller "Knowing".

PANDORUM: Dennis Quaid und Ben Foster auf Weltraum-Mission

| Heute ist die erste Klappe zu PANDORUM gefallen. In Potsdam Babelsberg inszeniert Christian Alvart einen klaustrophobischen Thriller der nächsten Generation

Bildergalerie zu The Eye

| Sydney Wells (Jessica Alba) ist eine Violinistin, die seit einem tragischen Unfall in ihrer Kindheit blind ist. Ihre letzte Chance besteht aus einer Hornhauttransplantation, die sie wieder sehen lässt. Aber ihre Freude darüber weilt nur kurz: unerklärliche schattenhafte und beängstigende Bilder verfolgen sie. Alles nur Einbildung, oder doch grauenhafte Realität?

The Eye: Psycho-Thriller mit Jessica Alba

| FALCOM MEDIA startet THE EYE, das US-Remake des asiatischen Psycho-Thriller-Erfolgs GIN GWAI der Pang-Brüder, am 29. Mai 2008 in den deutschen Kinos.

DAS WAISENHAUS gewinnt 7 Goyas

| Juan Antonio Bayona’s Thriller wurde gestern Abend in Madrid in folgenden Kategorien ausgezeichnet: Bester Regie-Newcomer: Juan Antonio Bayona, Bestes Originaldrehbuch: Sergio G. Sánchez, Bestes Produktionsdesign: Sandra Hermida, Beste Musik: Xavi Mas, Marc Orts y Oriol Tárrago, Beste Spezialeffekte: David Martí, Montse Ribé, Pau Costa, Enric Masip, Lluis Castells y Jordi San Agustín, Beste Maske: Lola López e Icíar Arrieta, Beste Art Direction: Joseph Rosell.

DIGITAL PRODUCTION NEWSLETTER

IMMER UP TO DATE - JETZT REGISTRIEREN!
ANMELDEN
close-link