SCHLAGWORTE: tools

Modo Trainingvideo

Modo Training: Die Basics in fünf Teilen

| Anfangen mit Modo: Die Basics des 3D-Tools von Foundry in fünf Videos erklärt: Von Projekt-Setup über Modeling bis Materialien und Shader - Projektdateien inklusive.
Mocha VR

Mocha VR: 360° Tools von Imagineer Systems

| Mehr VR Tools: Jetzt veröffentlicht auch Imagineer Systems mit Mocha VR ihre Toolsets zum Bearbeiten von 360° Footage.
Photogrammetrievideo

Photogrammetrie: 1.3 Update zu Photoscan

| Neues Update des Photogrammetrie -Tools "Photoscan" von Agisoft. Neben einer Übersicht des Updates gibt es auch gleich kostenlose DP-Artikel dazu.

Adobe Creative Cloud 2017

| Adobe hat das nächste große Update veröffentlicht. Wir geben eine kurze Übersicht der wichtigsten Neuerungen.

Update: Neues in Da Vinci Resolve

| Im August und September hat sich bei Da Vinci Resolve viel getan. Wir fassen für Sie die wichtigen Neuerungen zusammen.

Project Draco für kinderleichte Animationen

| Project Draco von Autodesk Research macht Animationen so einfach wie das Erstellen einer Skizze und sucht noch iPad-User als Beta-Tester.

MixColors für PS CC2015

| Mit der neuen Version von MixColors für Adobe Photoshop CC2015 lassen sich Swatch Groups erstellen, Cloud Sync hinzufügen und - ja natürlich - auch Farben mixen.

Red Giant erweitert Universe

| Universe 1.3 wartet mit 13 neuen Tools auf, von denen sechs kostenlos verfügbar sind.

RappaTools 3.3 für Max erhältlich

| Das Arbeiten mit den RappaTools soll dem Max-Anwender den Workflow erleichtern. Die Devise lautet: Mehr Geschwindigkeit durch weniger Klicks.

Red9 StudioPack Updates

| Die Red9 Studio Tools haben ein umfassendes Update erhalten. Mit im Gepäck ist ein neuer AudioNode Handler für Maya.

Anzovin Rig Tools – neue Videos

| "Rigging with Power" lautet die Subline auf der Webseite des Herstellers aus Massachusetts. Nicht zu Unrecht, denn was die kleinen aber feinen Tools beim Character-Riggen so alles leisten werden, zeigen neue Videos.

RappaTools 3.1

| Schnellerer Workflow und weniger Klicks - das ist kurz gesprochen der Hauptzweck dieses Toolsets für 3ds-Max-Anwender.

Ripple Tools für Final Cut Pro X

| Noise Industries veröffentlicht 12 Plug-ins für FCP X.

Adobe kauft IRIDAS-Technologie

| Auf der IBC 2011 hat Adobe verkündet, dass sie von IRIDAS, einem führenden Unternehmen für Tools für digitales Colour Grading und professionellen Film und Video Content, Technologien erworben hat.

13. AnimationMeeting goes Stereo 3D

| Eine geballte Ladung an 3D-Kompetenz erwartet die Besucher beim nächsten AnimationMeeting im Rahmen des FILMFESTs MÜNCHEN. Präsentiert werden hollywoodreife Animationsfilme und Designleistungen "Made in Bavaria". Veranstalter sind der MedienCampus Bayern in Kooperation mit filmtoolsConsult.

NVIDIA baut Parallel Computing Development Ecosystem aus

| Mit einer Vielzahl standardbasierter Tools und Bibliotheken wollen NVIDIA und seine Partner die Entwicklung von Applikationen für die CUDA-Architektur vereinfachen.

Post IBC Event bei der PLAZAMEDIA

| Die Firmen dve, PLAZAMEDIA und Apple stellen die Neuigkeiten der IBC in einer umfassenden, technischen Nachlese vor. Die Veranstaltung findet dieses Mal in den Räumlichkeiten der PLAZAMEDIA statt. Es erwarten Sie HandsOn und Vorträge von den Marktführern. Den zeitlichen Ablauf der Vorträge ist ab Montag, den 10.11.2008, auf www.dve.de online abrufbar. Die Veranstaltung ist angesetzt von 14.00 bis 19.00 Uhr. Apple: FinalCut Studio & FinalCut Server, EVS Integration mit XSAN2 MXF4MAC: Mxf4Quicktime Squarebox: CatDV und CatDVServer Step2e: Step2e Broadcast Telestream: Episode Engine und Pipeline Tools on Air: LiveCut & RealTime Graphic Quantum: StorNext / StorNext Storage Manager Omneon: Omneon eCenter IRIDAS: SpeedGrade on Set mit Red Kamera

Acrobat-9-Tour

| Für Dokumentenprofis und solche, die es werden wollen, veranstaltet Adobe Systems in der Zeit vom 17. Juni bis 10. Juli 2008 die Acrobat-9-Tour in Hamburg, Zürich, München, Düsseldorf, Berlin und Wien. Acrobat-Anwender erlernen im Rahmen der kostenlosen Veranstaltungen die neuen Tricks und Funktionen aus der Acrobat 9-Produktfamilie. Adobe-Experten präsentieren die neuen Tools und Techniken aus den Bereichen Dokumentenerstellung, -präsentation und -verteilung. Auch die Kontrolle und der Schutz von sensiblen Dokumenten sind Thema einer eigenen Sitzung. Ein weiterer Schwerpunkt ist der vereinfachte Umgang mit PDF-Formularen und die Möglichkeiten zur Erstellung, Verteilung und Auswertung dieser Formulare. Einblicke in die Serverlösungen der Adobe LiveCycle Enterprise Suite ergänzen das vermittelte Know-how für den praxistauglichen Umgang mit PDF-Dokumenten. Darüber hinaus erfahren die Besucher, wie acrobat.com als neue Plattform für Dokumentenservices die Zusammenarbeit erleichtern kann. Neben diesen Themen sind außerdem die Neuigkeiten in der Acrobat-Familie für den 3D-Bereich sowie das Kreativ- und Druckvorstufenumfeld zu sehen. Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenlos.

DIGITAL PRODUCTION NEWSLETTER

IMMER UP TO DATE - JETZT REGISTRIEREN!
ANMELDEN
close-link