SCHLAGWORTE: VR-Experience

VR Deep Diving

| Rückblick: In der DP 06 : 2017 tauchte unsere Autorin Mirja Fürst ab – in eine VR-Experience zur „Ghost in the Shell“-Realverfilmung.

„Letzte Worte“ – VR-Experience im Making-of

| Die VR-Experience „Letzte Worte“ entführt den Spieler auf eine anspruchsvolle, emotionale Reise. Als Lisa sieht man sich früh mit dem Tod des eigenen Bruders Leo konfrontiert. Die lebendigen und detaillierten Orte eröffnen dem Spieler einen Einblick in die Charaktere, deren Beziehungen und die näheren Umstände hinter Leos Tod. Neben Lisas Wohnung können auch Umgebungen aus der gemeinsamen Vergangenheit erkundet werden, darunter das Elternhaus und Baumhaus. Uns ist wichtig, dass der Spieler die Gefühle der Machtlosigkeit, die Lisa quälen, hautnah erfährt.

DIGITAL PRODUCTION NEWSLETTER

IMMER UP TO DATE - JETZT REGISTRIEREN!
ANMELDEN
close-link