Autodesk Media & Entertainment ist Hauptsponsor beim animago Award 2007

Autodesk Media & Entertainment unterstützt den diesjährigen animago Award als Hauptsponsor. Der animago Award hat sich zum bedeutendsten 2D/3D-Wettbewerb im deutschsprachigen Raum entwickelt. Mehr als 10.000 Einsendungen von Animationen für Film und TV, für Werbespots sowie Kurzfilme und Industrieproduktionen bis hin zu ambitionierten Home-Produktionen stellten sich bisher beim animago Award dem Vergleich. Das Highlight des jährlich ausgeschriebenen Wettbewerbs ist die Preisverleihung und der dazugehörige Event. In diesem Jahr werden die Gewinner im Rahmen der digital creation days am 8. und 9. November in Karlsruhe gekürt.
Anzeige

Bei den digital creation days trifft sich die gesamte deutschsprachige Digital-Creation-Branche: Klassische Postproduktionshäuser, Film- und TV-Produzenten, TV-Sender, Werbe- sowie Marketingagenturen, Architekten, Designer, Gamedeveloper und -publisher nutzen die Veranstaltung als Networking-Event. Sie alle profitieren von der Ausstellung, den Workshops, der Recruiting Area und vor allem vom animago Event 2007, der ein Spiegel der rasanten technischen Weiterentwicklung der Branche ist. Ein weiteres Highlight für die Besucher in Karlsruhe ist die Präsentation der IBC Neuigkeiten von Autodesk. Das Unternehmen nutzt die digital creation days, um auch dem deutschen Publikum seine Messeneuheiten zu präsentieren – sowohl Software für 3D-Animation, Modelling und Rendering als auch Systeme fürs Editing, Finishing, Visuelle Effekte sowie Workflow und Media Management.

Autodesk Media & Entertainment: Highlight und Hauptsponsor

„Für uns ist das die perfekte Veranstaltung“, so Thomas Müller, Territory Marketing Manager, Autodesk Media & Entertainment. „Denn beim bedeutendsten Digital Content-Wettbwerb im deutschsprachigen Raum treffen sich genau diejenigen, die mit unseren Lösungen arbeiten, um atemberaubende Videos, Bilder, Charaktere und Animationen zu erstellen.“

Als Hauptsponsor unterstützt Autodesk den Höhepunkt des Programms rund um den animago Award: Am Abend des 8. November findet die begehrte animago-Preisverleihung statt. Anschließend trifft sich die Branche auf der animago Party, wo seit Jahren das Networking der Community im Vordergrund steht. Neben der Preisverleihung engagiert sich Autodesk vor allem in der animago Kino-Lounge. Sie ist der Treffpunkt während der digital creation days, um in entspannter Atmosphäre an beiden Tagen die besten Produktionen aus dem Wettbewerb vorzustellen. Freigetränke sorgen für eine hohe Frequenz der Lounge.

Große Tradition: Autodesk und animago

Vor über zehn Jahren war Autodesk – damals noch Kinetix, a Division of Autodesk – Mitbegründer des animago. Autodesk hat die Veranstaltung über die Jahre hinweg stets begleitet und ist heute auch als Hauptsponsor wieder an Bord. Der Blick in die Statistik der letzten Jahre zeigt, dass die meisten ausgezeichneten Arbeiten mit Lösungen von Autodesk erstellt wurden. Sowohl 3ds Max als auch Maya – die beiden renommierten Tools für 3D Animation, Modelling und Rendering – sind die bevorzugten Lösungen der Branche. Das gilt nicht nur für den professionellen Bereich sondern auch für die Bereiche Education und Home: Über alle Wettbewerbskategorien hinweg werden die meisten Einsendungen mit Autodesk-Lösungen erstellt.

Kommentar schreiben

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.